Kürbis-Kartoffel-Curry mit Kichererbsen

40 Min.
Normal
Kürbis-Kartoffel-Curry mit Kichererbsen 13.10.2020
13.10.2020
13.10.2020
13.10.2020
Rezeptautor: Jussi von Jussilicious
Kürbis gehört im Herbst zu meinen absoluten Favoriten und da wollte ich gerne ... weiterlesen
Profilbild von

Zutaten

8 Portionen
1
Rote Thai Curry Paste
Nach thailändischem Originalrezept
265g
Bio Kichererbsen
Große Bio-Kichererbsen aus der Türkei
1 TL
Gemüsebrühe Reis Gewürz
Bio-Gemüsebrühe für Reis, Risotto & Co.
300g Kartoffeln
300g Hokkaido Kürbis
800g stückige Tomaten
1 Zwiebel
20 g Honig
Curry/Salz/Pfeffer

Nährwerte

125 kcal

Brennwert

1.2 g

Fett

21.6 g

Kohlenhydrate

4.2 g

Eiweiß

Zubereitung

  1. Zuerst die Zwiebel in Ringe schneiden.

  2. Als Erstes wird eine beschichtete Pfanne vorbereitet und die Zwiebeln darin anbraten.

  3. Die rote Curry-Paste in die Pfanne hinzugeben und für ein Minuten mit bruzeln.

  4. Kartoffeln, Kürbis schälen und in Würfel schneiden.

  5. Jetzt den Honig zu der Currypaste geben und die stückigen Tomaten ebenfalls mit hinein geben und für einige Minuten köcheln lassen. Durch den Honig wird alles etwas dickflüssiger. Also so lange köcheln bis es etwas dicker wird. Gerne auch schon die Gemüsebrühe hinein geben.

  6. Kartoffeln und Kürbis mit hinein geben und köcheln lassen bis die beiden Zutaten gar sind. (Wem das zu lange dauert, kann beides vorab in einem separatem Topf vorkochen)

  7. Sobald alles gar ist die Kichererbsen abtropfen lassen und mit hinein geben.

  8. Warm werden lassen und noch einmal abschmecken und genießen.

Mehr Rezepte mit Rote Thai Curry Paste

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken

Gewinne einen Digitalen Reiskocher
Gewinne einen
Digitalen Reiskocher

Melde dich bis zum 13.12.2020 zum Newsletter an und mit etwas Glück gehört der Digitale Reiskocher in der Farbe deiner Wahl schon bald dir!

Bitte nicht ausfüllen

Mit der Anmeldung zum Newsletter willigst du der Verarbeitung deiner Email-Adresse zwecks Newsletterversand zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.