Kostenloser
Versand ab 30 €
Schneller
Versand
30 Tage
Rückgaberecht

Trusted Shops
Offline Shoppen
in Bremen
Zucchiniröllchen Vegetarisch Party Foto von vom 24.04.2014

Zucchinis schmecken nicht nur gekocht, gebraten und gegrillt - dünn geschnitten, mit einer lockeren, mediterranen Füllung, macht sie sich auch roh sehr gut.


100g Bulgur
250ml Gemüsebrühe
1-2 Zucchinis
50g getrocknete Tomaten
3 Frühlingszwiebeln
100g Feta
n.B. Oliven
2 Portionen
einfach

Schritt 1

Den Bulgur in der Gemüsebrühe aufkochen lassen.

Vom Herd nehmen und abgedeckt ziehen lassen, bis die Flüssigkeit komplett aufgenommen wurde.

Etwas abkühlen lassen.

Schritt 2

Die Tomaten mit heißem Wasser übergießen, kurz darin ziehen lassen, dann abgießen und in Stücke schneiden.

Frühlingszwiebeln fein hacken, Feta zerkrümeln.

Oliven (falls verwendet, der Lieblingsmann mag sie z.B. nämlich nicht, also habe ich sie nur in meine Röllchen getan) hacken.

Alle Zutaten, bis auf die Zucchinis, miteinander vermischen

Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.

Schritt 3

Die Zucchinis der Länge nach in dünne Scheiben schneiden/hobeln und so auslegen, dass sie sich jeweils zur Hälfte überlappen.

Wieviele Scheiben ihr nebeneinander legt, ist euch überlassen und kommt darauf an, wie lang eure Rollen sein sollen.

Schritt 4

Ein paar Löffel der Bulgurmischung auf dem unteren Drittel der Zucchinis verteilen und vorsichtig die Zucchinis darüber zusammenrollen.

Perfekt dazu passt ein Kräuterquarkdip und etwas knackiger Salat.

Ramona
Leidenschaftliche Hobbyköchin

Kommentare

S

Sieht sehr lecker aus. Wird kommende Woche für die Familie nachgekocht :)

S

Das mache ich meinem Schatz am Wochenende :))

UK

Kann es kaum erwarten nachlocken! Sieht sooo super aus!????