Junge Küche

Roter Reissalat

Mit Bohnen und frischem Gemüse

4 Kommentare 40 Minuten Einfach
Roter Reissalat 02.09.2014
02.09.2014
Karotten in Scheiben schneiden 02.09.2014
02.09.2014
02.09.2014
02.09.2014
02.09.2014
02.09.2014
02.09.2014
Roter Reissalat Karotten in Scheiben schneiden
Hier gibt es einen leckeren, frischen Reissalat, der ganz gut zum Grillen passt, oder einfach mal so zwischendurch. Das Rezept ist einfach, allerdings braucht der Vollkorn Reis etwas länger, weshalb ihr euch für das Rezept etwas Zeit nehmen solltet.
Profilbild von Paddy
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Speicher unsere Nummer +49 157 92452937 in deinen Kontakten unter dem Namen „Reishunger“ ab.
  2. Sende uns eine Whatsapp-Nachricht mit „Start“.
  3. Geschafft! Nun bist du Teil unseres Whatsapp-Newsletters und erhälst immer die neuesten Rezepte direkt auf dein Smartphone. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Zutaten für 2 Portionen

100g Roter Reis (Bio) Vollkorn Bio-Rosso Integrale aus Italien, Piemont
100g Roter Reis
100 g Buschbohnen
80 g Erbsen
1-2 Stk Karotten
1/2 Stk Gurke
2 Stk Frühlingslauch
Essig
Senf
ggf. Cashewkerne dazu
Edles Olivenöl

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

  1. Gemüse gründlich waschen

    Frühlingslauch und Karotten in feine Streifen schneiden

    Gurke sehr klein schneiden

    Karotten in Scheiben schneiden
  2. Reis abkühlen lassen

    In einem Topf Wasser zum kochen bringen, salzen und die Bohnen 3-4 Minuten darin garen

    Für das Dressing Essig, Öl und Senf zusammen mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker mischen

  3. Cashewkerne ohne Öl in eine Pfanne geben, erhitzen und anschließend im Mörser zerkleinern

    Alle Zutaten vermengen und servieren

    Guten Appetit!

Weitere Rezepte von Paddy

Kommentare