Roter Reis mit Garnelen Foto von vom 25.08.2014

Der nussige Geschmack des roten Reises harmoniert wunderbar mit asiatischen Aromen - so wie hier mit Chili und Fischsauce.


250g Roter Reis
Produktbild von Roter Reis (Bio)
Roter Reis (Bio)
(15)
Ab 2,19
Ansehen
400 gr Garnelen, küchenfertig
1 Bund Frühlingszwiebeln
3 Zehen Knoblauch
3 Tomaten
1-2 rote Chilischoten
1 EL Fischsauce
1 EL Sojasauce
Produktbild von Sojasauce
Sojasauce
(2)
Ab 0,19
Ansehen
Salz
Produktbild von Salz
Salz
3,99
Ansehen
Schwarzer Pfeffer
Edles Olivenöl
4 Portionen
einfach

Schritt 1

Bereiten Sie Roter Reis zu.

Für eine Zubereitungsempfehlung wählen Sie die Zubereitungsmethode

Und die gewünschte Zubereitungsmethode.

Roter Reis

Schritt 2

Tomaten kreuzweise einritzen.

Mit kochenden Wasser übergießen. Das Wasser wieder abgießen und die Haut vorsichtig abziehen.

Das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.

Schritt 3

Frühlingszwiebeln putzen und in Röllchen schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken.

Chilis halbieren, entkernen und fein hacken.
Öl in einem Wok erhitzen.

Frühlingszwiebeln und Knoblauch darin glasig braten.

Schritt 4

Chilis und Tomaten zugeben und alles einige Zeit einkochen lassen.

Mit Fisch- und Sojasauce würzen.

Schritt 5

Garnelen zugeben.

Ca. 3-4 min garziehen lassen.

Schritt 6

Ausgekühlten Reis einrühren.

Alles unter Rühren vermischen und nochmals erwärmen.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 7

Zum Servieren und Essschälchen verteilen.

Susanne
Hobbyköchin aus Leidenschaft

Kommentare

TP

Super leckeres Gericht, kann ich als Vietnamese nur bestätigen!! Geht schnell und ist auch überhaupt nicht schwer zu machen :)

O

Wunderbare Kombination