Hähnchen-Süß-Sauer mit Wild Reis Basmati Mix

45 Min.
Einfach
Hähnchen-Süß-Sauer mit Wild Reis Basmati Mix 03.02.2020
03.02.2020
Rezeptautor: woidkitchen
Ich liebe Süß - Sauer! Für mich eines der leckersten Gerichte! Mein süß - s... weiterlesen
W

Zutaten

4 Portionen
250g
Bio Wild Reis Basmati Mix
Basmati Reis aus dem Himalaya gemixt mit Wild Reis aus den USA
1 EL Öl
3 Hähnchenbrustfilet, in Stücke geschnitten
Salz
Schwarzer Kampot Pfeffer
Schwarze Kampot Pfefferkörner in bester Bio-Qualität
4 Frühlingszwiebeln, in Ringe geschnitten
2 Zwiebeln, gewürfelt
2 Paprika, in Würfel geschnitten
Sauce
1 Dose Ananas (140 g)
80ml Ananassaft
6 EL Ketchup
40ml
Sojasauce
Sojasauce für das Würzen von Sushi
350ml Wasser
50ml Apfelessig
2 EL Zucker⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
2 EL Stärkemehl
3 EL kaltes Wasser
2 EL
Sesamkörner
Geröstete Sesam Körner zur Veredelung von Sushi und mehr

Zubereitung

  1. Bereiten Sie Bio Wild Reis Basmati Mix zu

    Kochtopf
    Reiskocher

    Zubereitung im Kochtopf

    • Reis in einen Kochtopf geben.
    • Reis zweimal im Topf durchwaschen, um die überschüssige Stärke zu entfernen. Wasser abgießen.
    • Wasser dazugeben. Nach Belieben salzen.
    • Reis 10 Minuten einweichen lassen, um die Kochzeit zu verkürzen.
    • Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Reis aufkochen lassen.
    • Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die mittlere Hitzestufe stellen und den Reis ca. 20 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen bis das Wasser komplett aufgesogen wurde.
    • Nach Belieben ein Stück Butter hinzufügen.

    Zubereitung im Reiskocher

    • Reis Mix in den Reiskocher geben.
    • Reis Mix zweimal im Innentopf durchwaschen, um die überschüssige Stärke zu entfernen. Wasser abgießen.
    • Wasser dazugeben.
    • Deckel schließen und den Kochvorgang im Modus "Vollkorn" starten.
    • Sobald der Reiskocher in den Warmhaltemodus schaltet, ist der Reis fertig.
    • Nach Belieben ein Stück Butter hinzufügen.
  2. Hähnchenbrustfiletstücke mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen, die Hähnchenbrustfiletstücke darin anbraten, Frühlingszwiebel, Zwiebel- und Paprikastücke zugeben und ebefalls mit anbraten.

  3. In der Zwischenzeit die Ananas abtropfen lassen und dabei 80ml Ananassaft auffangen.

  4. Wasser, Ananassaft, Ketchup, Sojasauce, Apfelessig und Zucker zugeben und aufkochen lassen. Ca 10 Minuten köcheln lassen.

  5. Ananasstücke und Sesam zugeben und weitere 5 Minuten köcheln lassen. 3 EL kaltes Wasser zusammen mit 2 EL Stärkemehl glatt rühren und zur Sauce geben. Kurz aufkochen lassen und zusammen mit dem Reis servieren.

Mehr Rezepte mit Bio Wild Reis Basmati Mix

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken

Zubereitungsempfehlung wählen

Wild Reis Basmati Mix

Zubereitungsmethode wählen

Kochtopf
Reiskocher
Gewinne einen Digitalen Reiskocher
Gewinne einen
Digitalen Reiskocher

Melde dich bis zum 13.12.2020 zum Newsletter an und mit etwas Glück gehört der Digitale Reiskocher in der Farbe deiner Wahl schon bald dir!

Bitte nicht ausfüllen

Mit der Anmeldung zum Newsletter willigst du der Verarbeitung deiner Email-Adresse zwecks Newsletterversand zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.