Tom Yum Suppe mit Mie Nudeln und frischem Gemüse

20 Min.
Einfach
Tom Yum Suppe mit Mie Nudeln und frischem Gemüse 16.01.2020
16.01.2020
Rezeptautor: Lenaliciously
Bereit für eine kulinarische Reise? Wenn das Wetter schon nicht nach Urlaub... weiterlesen
Profilbild von Lenaliciously

Zutaten

2 Portionen
1 EL
Natives Olivenöl Extra
Spanisches Olivenöl No.11 »Arbequina« aus Katalonien
1 Zwiebel
1 kleine rote Chili
2 TL frischer Ingwer
1 Knoblauchzehe
1
Tom Yum Paste
Nach thailändischem Originalrezept
300 ml Tomate aus der Dose
160 ml Wasser/Gemüsebrühe
50 ml
Kokosmilch
Extra cremig mit 50% Kokosnussanteil
80 g Mie Nudeln
1 Karotte
0.5 Tofu
0.5 Frühlingszwiebel
Salz, Pfeffer
1 Prise Chiliflocken

Zubereitung

  1. Zwiebel, Chili, Ingwer, Knoblauchzehe, Karotte, Tofu und Frühlingszwiebel klein schneiden. Mie Nudeln laut Packungsanweisung zubereiten und zur Seite stellen.

  2. Topf mit Öl erhitzen und die Zwiebel glasig anschwitzen. Knoblauch, Chili, Ingwer, Frühlingszwiebel hinzugeben und für 30 Sekunden mit anbraten.

  3. Reishunger Tom Yum Thai Soup, Tomaten, Gemüsebrühe und Kokosmilch unterrühren und für 15 Minuten köcheln.
    Mie Nudeln dazugeben und für weitere 5 Minuten köcheln lassen.

  4. Mit Salz, Pfeffer und ggfs. Chiliflocken abschmecken.
    Mit Tofu, Karotten und restlichen Frühlingszwiebel genießen.

Mehr Rezepte mit Natives Olivenöl Extra

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken