Ein Jahresvorrat Reis
Gewinne einen
Jahresvorrat Reis!

Reishunger? Dann melde dich ganz einfach bis zum 29.02.2020 zu unserem Newsletter an und gewinne mit etwas Glück 18 kg Reis!

Mit der Anmeldung zum Newsletter willigst du der Verarbeitung deiner Email-Adresse zwecks Newsletterversand zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Spicy Reispasta Rigatoni mit mediterranem Gemüse

40 Min.
Einfach
Spicy Reispasta Rigatoni mit mediterranem Gemüse 13.01.2020
Rezeptautor: Liv Green
Pasta geht immer, oder? Dieses Rezept ist kurz nach Weihnachten entstanden, als ... weiterlesen
Profilbild von Liv Green

Zutaten

1 Portion
100 g
Reispasta Rigatoni Mais Reis
aus Mais und Reis
0.5 Aubergine
0.5 Zucchini
6 Cherry Tomaten
1 Schalotte
25 g grüne Oliven (in Scheiben geschnitten)
1 EL
Natives Olivenöl Extra
Spanisches Olivenöl No.11 »Arbequina« aus Katalonien
1 TL Salz
0.25 TL Reishunger Spicy Spice
nach Belieben Radieschen Kresse

Nährwerte

443 kcal

Brennwert

Zubereitung

  1. Ofen auf 220° Ober- und Unterhitze vorheizen.

  2. Aubergine und Zucchini in ca. 3 cm große Würfel schneiden, mit dem Salz in einer Schüssel mischen und ca. 15 Minuten ziehen lassen.

  3. Schalotte in grobe Würfel schneiden. Oliven abtropfen lassen, Cherrytomaten waschen.

  4. Nach den 15 Minuten die Flüssigkeit von Aubergine und Zucchini abschütten, dann mit den Schalotten, Tomaten und Oliven in eine feuerfeste Auflaufform geben und mit dem dem Olivenöl vermengen. Für 25 Minuten ab in den Ofen.

  5. Sobald das Gemüse im Ofen ist, das Nudelwasser aufsetzen.

    Sobald das Wasser kocht, das restliche Salz ins Wasser geben und anschließend die Nudeln nach Packungsanleitung kochen.

  6. Wenn die Nudeln und das Gemüse fertig sind, alles zusammen anrichten und mit dem Spicy Spice Gewürz und etwas Radieschen Kresse verfeinern. Enjoy!

Mehr Rezepte mit Reispasta Rigatoni Mais Reis

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken