Gewinne einen Digitalen Mini Reiskocher
Gewinne einen
Digitalen Mini Reiskocher!

Melde dich bis zum 29.04.2020 zum Newsletter an und mit etwas Glück gehört der Digitale Mini Reiskocher in der Farbe deiner Wahl schon bald dir!

Mit der Anmeldung zum Newsletter willigst du der Verarbeitung deiner Email-Adresse zwecks Newsletterversand zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Indisches Gemüse-Korma mit Basmati Reis

30 Min.
Einfach
Indisches Gemüse-Korma mit Basmati Reis 10.12.2019
Indisches Gemüse-Korma mit Basmati Reis 10.12.2019
Rezeptautor: Jana
Wir lieben es hier bei Reishunger in der Mittagspause zu unserem "Stamm-Ind... weiterlesen
Profilbild von Jana

Zutaten

4 Portionen
300 g
Basmati Reis
Basmati Pusa 1121 aus Indien, Himalaya
1 EL Butter Ghee (500g)
1
Korma Curry Paste
Nach indischem Originalrezept
1 TL Salz
250 ml
Kokosmilch
Extra cremig mit 50% Kokosnussanteil
1 Dose gehakte Tomaten
1 Paprika
1 Aubergine
3 Kartoffeln
1 Brokkoli
Zum verfeinern
2 EL Joghurt
2 EL Rosinen, Bio, Kontrollnummer DE-ÖKO-003 (100g)
2 EL
Bio Mandeln
Fein und gehobelt Mandelblätter
Topping
Koriander
Limette

Zubereitung

  1. Basmati Reis waschen und nach Packungsanleitung kochen.

  2. Ghee in einer Pfanne erhitzen und Korma Paste anrösten.

    Gemüse schneiden und hinzugeben, kurz anrösten.

  3. Koksomilch, 1 TL Salz und gehackte Tomaten hinzugeben und bei reduzierter Hitze 10-15 Min. köcheln lassen, bis das Gemüse gar ist.

    Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Öl leicht anrösten.

  4. Geröstete Mandelblättchen, Rosinen und Joghurt unter das Gemüse-Korma rühren und abschmecken.

    Reis und Curry in Teller füllen und mit Koriander und Limette getoppt genießen. GUTEN REISHUNGER!

Mehr Rezepte mit Basmati Reis

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken