Gegrillte Zucchini mit köstlichem Couscous Salat

40 Min.
Normal
Gegrillte Zucchini mit köstlichem Couscous Salat 24.07.2014
Gegrillte Zucchini mit köstlichem Couscous Salat 24.07.2014
Gegrillte Zucchini mit köstlichem Couscous Salat 24.07.2014
Gegrillte Zucchini mit köstlichem Couscous Salat 24.07.2014
Gegrillte Zucchini mit köstlichem Couscous Salat 24.07.2014
Gegrillte Zucchini mit köstlichem Couscous Salat 24.07.2014
Gegrillte Zucchini mit köstlichem Couscous Salat 24.07.2014
Gegrillte Zucchini mit köstlichem Couscous Salat 24.07.2014
Gegrillte Zucchini mit köstlichem Couscous Salat 24.07.2014
Gegrillte Zucchini mit köstlichem Couscous Salat 24.07.2014
Gegrillte Zucchini mit köstlichem Couscous Salat 24.07.2014
Gegrillte Zucchini mit köstlichem Couscous Salat 24.07.2014
Gegrillte Zucchini mit köstlichem Couscous Salat 24.07.2014
Gegrillte Zucchini mit köstlichem Couscous Salat 24.07.2014
Rezeptautor: Laura
Dieses Rezept kommt aus der maltesischen Küche und vereint wunderbar die me... weiterlesen
Profilbild von Laura

Zutaten

2 Portionen
100 g
Bio Couscous
Vollkorn Bio-Couscous aus Hartweizengriess aus Italien
1 TL
Gemüsebrühe Reis Gewürz
Bio-Gemüsebrühe für Reis, Risotto & Co.
1 große Zucchini, rund 750g
2 Nektarinen
0.5 Bio Zitrone
1 rote Chili
2 EL Ras el-Hanout
100 ml
Natives Olivenöl Extra
Spanisches Olivenöl No.11 »Arbequina« aus Katalonien
100 g Blauschimmelkäse
80 g
Bio Mandeln
Fein und gehobelt Mandelblätter
2 Lauchzwiebeln
0.5 Bund glatte Petersilie
10 Zweige frische Minze
20 Kalamata Oliven
Salz
Schwarzer Kampot Pfeffer
Schwarze Kampot Pfefferkörner in bester Bio-Qualität
2 EL brauner Zucker
20 g Butter

Zubereitung

  1. Die Zucchini waschen und vierteln.

    Mit einem Löffel vorsichtig aushöhlen und die Kerne entfernen.

    Chili hacken.

  2. Die Hälfte des Olivenöls mit 1 EL Ras el-Hanou, der Chili, etwas Zitronensaft, Saul und Pfeffer vermengen.

    Zucchini auf ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech legen und damit einreiben.

    Im Ofen unter dem Grill rund 25 Minuten garen.

  3. Bereiten Sie Couscous zu.

    Kochtopf

    Zubereitung im Kochtopf

    • Couscous in einen Kochtopf geben.
    • Gesalzenes Wasser zum Kochen bringen.
    • Das Wasser über den Couscous geben und das Ganze 5-10 Minuten ausquellen lassen. Der Couscous nimmt so die Flüssigkeit auf und wird gar.
    • Sobald der Couscous das Wasser aufgesaugt hat, einen Schuss Olivenöl oder ein Stück Butter hinzufügen und mit einer Gabel auflockern.
  4. Den Couscous zusammen mit der Gemüsebrühe kochen.

    Lauchzwiebeln fein hacken.

    Mandeln ohne Fett in der Pfanne rösten.

  5. Petersilie und Minze hacken.

    Nektarinen waschen und achteln.

    Butter in einer Pfanne schmelzen. Wenn sie heiß ist, Zucker zugeben und die Nektarinen karamellisieren lassen.

  6. In einer großen Schüssel den Couscous, die Nektarinen, den Blauschimmelkäse, die Mandeln, die frischen Kräuter und die Oliven vermengen.

    Mit dem restlichen Olivenöl, Ras el-Hanout, Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen.
    Die gegrillten Zucchini auf zwei Teller legen und mit dem Salat servieren.

Mehr Rezepte mit Bio Couscous

Bewertungen & Kommentare

Profilbild von Dietbert

Dietbert

Das hört sich doch saulecker an und sieht auch so aus. Und bald gibt's das auch zuhause.

Rezept drucken

Zubereitungsempfehlung wählen

Couscous

Zubereitungsmethode wählen

Kochtopf
Gewinne einen Digitalen Reiskocher
Gewinne einen
Digitalen Reiskocher!

Melde dich bis zum 26.07.2020 zum Newsletter an und mit etwas Glück gehört der Digitale Reiskocher in der Farbe deiner Wahl schon bald dir!

Mit der Anmeldung zum Newsletter willigst du der Verarbeitung deiner Email-Adresse zwecks Newsletterversand zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.