Vegane Quinoa Bowl mit Macadamia-Tofu & Mango Salsa

30 Min.
Herausfordernd
Vegane Quinoa Bowl mit Macadamia-Tofu & Mango Salsa 03.09.2019
03.09.2019
03.09.2019
Rezeptautor: Veggie Jam
Veggie Bowl Rezepte und Buddha-Bowls sind im ganzen Internet zu finden. Ich wei&... weiterlesen
Profilbild von Veggie Jam

Zutaten

3 Portionen
Macadamia-Tofu:
200 g Natur Tofu
100 g Macadamia Nüsse, geröstet und gesalzen
1 EL Hefeflocken
1 Prise Knoblauchpulver
1 Prise
Kurkuma
Gemahlenes Bio-Kurkuma für aromatische Würze
175 ml Pflanzendrink, ungesüßt
2 EL Buchweizenmehl
1 Prise Salz
Schwarzer Kampot Pfeffer
Schwarze Kampot Pfefferkörner in bester Bio-Qualität
Kokos Quinoa:
150 g
Schwarze Bio Quinoa
Schwarze Bio-Quinoa aus Peru
175 ml
Kokosmilch
Extra cremig mit 50% Kokosnussanteil
1 Prise Salz
Mango Salsa:
1 reife Mango, gewürfelt
1 rote Paprika, gewürfelt
0.5 Limette, gepresst
0.5 kleine rote Zwiebel, fein gewürfelt
0.5 Chilischote
Handvoll Koriander, fein gehackt
Salz
Schwarzer Kampot Pfeffer
Schwarze Kampot Pfefferkörner in bester Bio-Qualität

Zubereitung

  1. Den Tofu pressen, um überschüssige Flüssigkeit zu entfernen. Den Ofen auf 180 °C vorheizen.

  2. Quinoa ausspülen und in einen kleinen Topf mit Kokosmilch, Salz und 250 ml Wasser geben. Zum Kochen bringen und 16 Minuten ohne Deckel köcheln lassen. Vom Herd nehmen und 10 Minuten quellen lassen.

  3. In der Zwischenzeit die Macadamia Nüsse zusammen mit den Hefeflocken, dem Knoblauchpulver und dem Kurkuma Pulver kurz in einer Küchenmaschine verarbeiten, so dass noch kleine Stücke der Macadamia Nüsse sichtbar sind. Die Mischung in eine Schüssel geben.

  4. In einer weiteren Schüssel Buchweizenmehl, Pflanzendrink, Salz und Pfeffer verrühren.

  5. Den gepressten Tofu in 8-10 kleine Dreiecke schneiden. Jedes Dreieck einzeln in die Milch-Mehl-Mischung eintauchen und dann im Macadamia-Mix wenden. Anschließend auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit dem restlichen Tofu wiederholen. Die Tofu Stücke 10-15 Minuten goldbraun backen.

  6. Die Zutaten für die Mango Salsa mischen und nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen. Alle Komponenten in einer Schüssel anrichten. Die Reste bis zu 5 Tage im Kühlschrank aufbewahren.

Mehr Rezepte mit Kurkuma

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken

Gewinne einen Digitalen Reiskocher
Gewinne einen
Digitalen Reiskocher!

Melde dich bis zum 11.06.2020 zum Newsletter an und mit etwas Glück gehört der Digitale Reiskocher in der Farbe deiner Wahl schon bald dir!

Mit der Anmeldung zum Newsletter willigst du der Verarbeitung deiner Email-Adresse zwecks Newsletterversand zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.