Wokgemüse mit rotem Reis 14.07.2014
Wokgemüse mit rotem Reis 14.07.2014
Wokgemüse mit rotem Reis 14.07.2014
Wokgemüse mit rotem Reis 14.07.2014
Wokgemüse mit rotem Reis Wokgemüse mit rotem Reis Wokgemüse mit rotem Reis Wokgemüse mit rotem Reis
Rezeptautor: Eva aka Food Vegetarisch
Das Schöne an diesem Rezept ist, dass man die Gemüse immer wieder abwa... weiterlesen
Profilbild von Eva aka Food Vegetarisch

Zutaten

2 Portionen
100 g
Roter Reis (Bio)
Vollkorn Bio-Rosso Integrale aus Italien, Piemont
2 EL
Natives Olivenöl Extra
Spanisches Olivenöl No.11 »Arbequina« aus Katalonien
1 EL
Sesamkörner
Geröstete Sesam Körner zur Veredelung von Sushi und mehr
2 Knoblauchzehen (klein gewürfelt)
1 Zwiebel (klein gewürfelt)
200 g Chinakohl (geviertelt, Strunk entfernt und in ca. 5 mm breite Streifen geschnitten)
200 g Möhren (in ca. 3 mm breite und 5 cm lange Streifen geschnitten)
75 g Zuckerschoten (schräg gedrittelt)
2 Eier
1 EL Honig
4-5 EL
Sojasauce
Sojasauce für das Würzen von Sushi
2 EL Sherry
Salz

Zubereitung

  1. Bereiten Sie Roter Reis zu.

    Kochtopf

    Zubereitung im Kochtopf

    • ½ Reis (100g) in einen Kochtopf geben.
    • Reis zweimal im Topf durchwaschen. Wasser abgießen.
    • Die 2.5-fache Menge Wasser dazugeben, also 1¼ (310ml). Nach Belieben salzen.
    • Reis 10 Minuten einweichen lassen.
    • Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Reis aufkochen lassen.
    • Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die mittlere Hitzestufe stellen und den Reis ca. 40 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen bis das Wasser komplett aufgesogen wurde.
    • Nach Belieben ein Stück Butter hinzufügen.
  2. Den zubereiteten Reis beiseite stellen.

    Sesamsamen in einer beschichteten Pfanne rösten, herausnehmen und abkühlen lassen.

  3. Öl in einen Wok oder eine große Pfanne geben und erhitzen.

    Knoblauch und Zwiebeln darin ca. 2 Minuten anschwitzen.

    Eier verquirlen, zusammen mit dem Gemüse dazugeben und ca. 4 Minuten unter Rühren bei starker Hitze anbraten.

  4. Honig mit Sojasoße und Sherry verquirlen und untermischen.

    Reis zufügen und alles ca. weitere 5 Minuten anbraten.

    Mit Salz abschmecken. Mit Sesamsamen bestreut servieren.

Rezepte per E-Mail erhalten

GratisBei Newsletter
Anmeldung!
Gratis bei Newsletter Anmeldung
  • Ein Willkommensgeschenk für jede Anmeldung
  • Tolle Angebote, Aktionen & Produktneuheiten
  • Leckere Rezeptideen aus unserer Reiswelt
Zum Newsletter anmelden

Mehr Rezepte mit Roter Reis (Bio)

Bewertungen & Kommentare

A

Anonym

super

Rezept drucken

Zubereitungsempfehlung wählen

Roter Reis

Zubereitungsmethode wählen

Kochtopf