Reispasta mit Kürbis Hummus Soße

20 Min.
Einfach
Reispasta mit Kürbis Hummus Soße 16.08.2019
16.08.2019
Reispasta mit Kürbis Hummus Soße
Rezeptautor: Lisa
Wenn du dich nicht zwischen Reis und Pasta entscheiden kannst, gibt's jetzt... weiterlesen
Profilbild von Lisa

Zutaten

1 Portion
75 g
Reispasta Rigatoni
aus Mais und Reis
100 g Blumenkohl oder Brokkoli
100 g Champignons
100 g Babyspinat
100 g Cocktailtomaten
50 g
Kichererbsen (Bio)
Große Bio-Kichererbsen aus der Türkei
0.5 Zucchini
0.5 Packung Tofu
0.5 Avocado
1 Knoblauchzehe
Olivenöl
Für die Soße
1 EL Hummus zB Kürbis-Hummus
2 EL Joghurt
3 EL Nudelwasser
Curry, Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Pasta nach Packungsanweisung kochen. In der Zwischenzeit Gemüse und Tofu klein schneiden. Das Gemüse mit Knoblauch in Olivenöl anbraten und würzen. Den Tofu separat in Olivenöl mit Knoblauch anbraten, würzen und die gekochten Kichererbsen dazu geben.

  2. Für die Soße 3 EL Nudelnwasser abschöpfen und mit Hummus und Joghurt verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken.

  3. Die Pasta, das Gemüse und den Tofu in der Soße aufkochen lassen, Babyspinat dazugeben und genießen.

Rezepte per E-Mail erhalten

GratisBei Newsletter
Anmeldung!
Gratis bei Newsletter Anmeldung
  • Ein Willkommensgeschenk für jede Anmeldung
  • Tolle Angebote, Aktionen & Produktneuheiten
  • Leckere Rezeptideen aus unserer Reiswelt
Zum Newsletter anmelden

Mehr Rezepte mit Reispasta Rigatoni

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken