Ein Jahresvorrat Reis
Gewinne einen
Jahresvorrat Reis!

Reishunger? Dann melde dich ganz einfach bis zum 29.02.2020 zu unserem Newsletter an und gewinne mit etwas Glück 18 kg Reis!

Mit der Anmeldung zum Newsletter willigst du der Verarbeitung deiner Email-Adresse zwecks Newsletterversand zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Pasta mit Gemüse in einer schnellen Tomatensauce

20 Min.
Einfach
Pasta mit Gemüse in einer schnellen Tomatensauce 09.08.2019
Pasta mit Gemüse in einer schnellen Tomatensauce 09.08.2019
Pasta mit Gemüse in einer schnellen Tomatensauce 09.08.2019
Rezeptautor: Kimjeanny
Nach Feierabend wollt ihr nicht lange in der Küche stehen und trotzdem was ... weiterlesen
K

Zutaten

2 Portionen
200 g
Reispasta Gnocchetti Mais Reis
aus Mais und Reis
Gemüse nach Wahl, hier:
1 kleine Zucchini
1 kleine Aubergine
1 Paprika
1 Knoblauchzehe
1 Zwiebel
Sonstiges:
1 Dose gehackte Tomaten
3 EL Tomatenmark
etwas Basilikum
Salz und Pfeffer
1 Prise Zucker
optional Parmesan
1 TL
Natives Olivenöl Extra
Spanisches Olivenöl No.11 »Arbequina« aus Katalonien
20 g
Pinienkerne (Bio)
Getrocknete und geschälte Pinienkerne

Zubereitung

  1. Nudeln nach Packungsanleitung kochen.
    Die Pinienkerne fettfrei in einer kleinen Pfanne rösten.

  2. Zwiebel und Knoblauch hacken. Das Gemüse in kleine Würfel schneiden.
    1 TL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel mit dem Knoblauch glasig dünsten. Dann das Gemüse dazu geben und 5 Minuten unter rühren braten.

  3. Tomatenmark zum Gemüse geben und 1-2 Minuten mit anrösten. Mit den gehackten Tomaten ablöschen und weitere 5 Minuten auf mittlerer Hitze köcheln lassen.
    Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken.

  4. Basilikum klein hacken.
    Nudeln auf einen Teller geben, die Gemüsemischung drauf geben und den Basilikum drüber streuen.
    Mit Pinienkerne und optional Parmesan servieren.

    Schmecken lassen.

Mehr Rezepte mit Reispasta Gnocchetti Mais Reis

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken