Kostenloser
Versand ab 30 €
Schneller
Versand
30 Tage
Rückgaberecht

Trusted Shops
Offline Shoppen
in Bremen
Lachs mit Frischkäse-Kräuter-Kruste Kalorienarm Party Foto von vom 17.04.2014

Nicht nur ein Augenschmaus


200g Wild Reis
2 Scheiben Toast
6El Edles Olivenöl
je 2 Stiele Basilikum, Schnittlauch, Kerbel
100g Butter
1 Ei
75g Frischkäse
1Tl Senf
Salz
Schwarzer Pfeffer
800g Lachs
je 1 Rote und Gelbe Paprika
2 Tatsoi (oder ein Pak-Choi
2 Portionen
einfach

Schritt 1

Für die Kruste Toast in sehr kleine Würfel scheiden.

1 EI ÖL in einer Pfanne erhitzen.
Die Brotwürfel darin goldbraun rösten.

Herausnehmen und abkühlen lassen.

Schritt 2

Kräuter waschen, trocknen und fein hacken.

Butter schaumig schlagen, Ei, Kräuter, Frischkäse, Croutons und Senf unterrühren.

Mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 3

Ofen vorheizen (E-Herd 175°C / Umluft 150°C).

Lachs abspülen, trocken tupfen und in eine ofenfeste Form legen.

Die Kräuterpaste gleichmäßig auf dem Lachs verteilen.

Schritt 4

Im Ofen 15-20 Minuten garen.

Schritt 5

Bereiten Sie Wild Reis zu.

Benötigen Sie eine Zubereitungsempfehlung?

Wild Reis

Schritt 6

Die Paprika entkernen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Die Kaiserschoten ebenfalls waschen und 2 Mal durchschneiden. Gemüse in der Pfanne andünsten.

Schritt 7

Sobald es glasig wird die einzelnen Tatsoiblätter hinzugeben und nur kurz mit dünsten.

Schritt 8

Reis und Gemüse in Schalen füllen und zusammen mit dem Lachs servieren.

Manja
Hobbyköchin mit eigenem Blog

Kommentare

H

genial! Ich habe den Pak Choi durch Radiccio ersetzt und den Kerbel durch Koriander, war super!