Ein Jahresvorrat Reis
Gewinne einen
Jahresvorrat Reis!

Reishunger? Dann melde dich ganz einfach bis zum 29.02.2020 zu unserem Newsletter an und gewinne mit etwas Glück 18 kg Reis!

Mit der Anmeldung zum Newsletter willigst du der Verarbeitung deiner Email-Adresse zwecks Newsletterversand zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Reispasta-Pfanne mit Gemüse und Feta

15 Min.
Einfach
Reispasta-Pfanne mit Gemüse und Feta 31.05.2019
31.05.2019
31.05.2019
Rezeptautor: BakingLifeStories
Reispasta-Pfanne mit Gemüse und Feta. Ein perfektes Feierabendessen, das in... weiterlesen
Profilbild von BakingLifeStories

Zutaten

2 Portionen
80 g
Reispasta Penne Reis
aus Vollkorn Reis
1 Zucchini
1 Aubergine
2 Frühlingszwiebeln
4-5 Champignons
200 ml gehackte Tomaten
1 EL Frischkäse
50 g Feta
frische Kräuter, Salz & Pfeffer

Zubereitung

  1. Gemüse waschen und in Würfel schneiden. Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden.

    Eine Pfanne auf dem Herd erhitzen und parallel Nudelwasser aufsetzen.

  2. 1 TL Kokosöl in der Pfanne erhitzen und Zucchini, Aubergine und Zwiebeln darin andünsten.

    Mit Salz, Pfeffer und Gemüse Allrounder würzen. Zum Schluss die Champignons dazugeben und kurz mitdünsten.

  3. In der Zwischenzeit die Reispasta 9 Minuten in leicht gesalzenem Wasser kochen.

    Passierte Tomaten zum Gemüse in die Pfanne geben. Herd ausschalten und nach etwa einer Minuten den Frischkäse unterrühren.

  4. Feta würfeln. Kräuter waschen und trocken schütteln. Nudeln abschütten und mit in die Pfanne unterrühren.

    Alles auf einem Teller anrichten, mit Feta und frischen Kräutern anrichten.

Mehr Rezepte mit Reispasta Penne Reis

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken