Gelbes Gemüse Curry

60 Min.
Einfach
Gelbes Gemüse Curry 23.04.2019
23.04.2019
23.04.2019
23.04.2019
23.04.2019
23.04.2019
23.04.2019
Rezeptautor: mintnmelon
Schnell zubereitet und voll gepackt mit vielen Vitaminen! ... weiterlesen
M

Zutaten

2 Portionen
100 g
Basmati Reis
Basmati Pusa 1121 aus Indien, Himalaya
1 Aubergine
1 Zwiebel
1 Knoblauch
1 roter Paprika
3 Karotten
2 EL Sesamöl
200 ml
Kokosmilch
Extra cremig mit 50% Kokosnussanteil
2 EL
Gelbe Curry Paste
Nach thailändischem Originalrezept
Frischer Koriander

Zubereitung

  1. Den Reis in der doppelten Menge gesalzenem Wasser kochen. Danach zur Seite stellen.

  2. Etwas Öl in der Pfanne erhitzen. Die Zwiebel- und Knoblauchwürfel kurz darin anrösten. Das Salz von den Auberginen-Stücken waschen und die Stücke gut per Hand ausdrücken.

  3. Das Gemüse nun in die Pfanne geben und einige Minuten gut anbraten. Die Currypaste dazugeben und mit Kokosmilch aufgießen. Einige Minuten auf geringer Stufe köcheln lassen.

  4. Koriander putzen, waschen und hacken. Das vegane Gemüscurry mit frisch gehacktem Koriander garnieren, Limettensaft beträufeln und mit Reis servieren.

    Guten Reishunger!

Mehr Rezepte mit Basmati Reis

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken