30 Tage Rückgaberecht Schneller Versand Wir liefern auch zu dir nach Österreich! Wir liefern auch zu dir in die Schweiz! Kostenloser Versand ab 49,- € Kostenloser Versand ab 49,- € Kostenloser Versand ab 99,- €
(4.75) Trusted Shops Trusted Shops

Beste Suchtreffer: Alle Ergebnisse anzeigen Keine Suchergebnisse

Reiskocher Days! 🎉 Reiskocher Days! 🎉 00 Tage 00 Std 00 Min 00 Sek

Spargel Pilz Pfanne

Grüner Spargel - Die leckere Alternative

0 Kommentare 20 Minuten Einfach
Spargel Pilz Pfanne 23.04.2019
Spargel Pilz Pfanne
Grüner Spargel muss im Gegensatz zum weißen Spargel in den wenigsten Fällen geschält werden. Er schmeckt nicht nur aromatischer, sondern auch mehr nach Gemüse und ist ein absoluter Allrounder in der Küche. Wieso er grün ist? Weil er anders als der weiße Spargel nicht unter der Erde wächst, sondern über dem Erdboden. Er bekommt also viel Tageslicht ab und bildet somit den Blattfarbstoff Chlorophyll.
Profilbild von Liiseeey
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Klicke auf den Button „WhatsApp öffnen“. Folge den weiteren Anweisungen.
  2. Nach spätestens 60 Minuten erhälst du eine Bestätigungsnachricht von uns.

Zutaten für 3 Portionen

Zutaten für die Reispfanne
2 Zwiebeln, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
1 Chili, fein gehackt
300g braune Pilze, in Scheiben
200g grüner Spargel, in Stückchen
2 EL Tomatenmark
200ml Gemüse- oder Rinderbrühe
ein paar Tomaten, klein geschnitten
1 EL Sojasoße
Salz, Pfeffer
etwas Kurkuma
REIS
250g Jasmin Reis Thai Hom Mali Duftreis aus Thailand, Roi Et
250g Jasmin Reis

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Nährwerte pro Portion

310 kcal

Brennwert

kJ

Brennwert

g

Fett

g

davon gesättigte Fettsäuren

g

Kohlenhydrate

g

davon Zucker

g

Eiweiß

g

Salz

Zubereitung

  1. Reis nach Packungsanweisung kochen, Salz und Kurkuma ins Wasser geben.

  2. Pilze kurz in Kokosöl scharf anbraten, Spargel hinzugeben und ebenfalls mit anbraten - anschließend die Pfanne zur Seite stellen.

  3. Chili, Zwiebeln & Knoblauch in etwas Kokosöl andünsten, Tomatenmark hinzugeben und mit Gemüsebrühe und Sojasoße ablöschen.

  4. Spargel und Pilze hinzufügen, mit Salz, Pfeffer würzen und anschließend alles 15 Minuten köcheln lassen, bis die Soße eine cremige Konsistenz hat.

Weitere Rezepte von Liiseeey

Kommentare