Veganes Reismehl-Pancake-Duo "Black and White"

Apfel-Zimt und Schoko-Bananen-Pancakes

0 Kommentare 30 Minuten Einfach
Veganes Reismehl-Pancake-Duo "Black and White" 01.04.2019
01.04.2019
01.04.2019
Veganes Reismehl-Pancake-Duo "Black and White"
Sonntage sind für Pancakes da! Nur Sonntage? Nö! Ich finde ja, Pancakes sind immer eine gute Wahl und nicht nur was fürs Sonntagsfrühstück. Aber zugegeben - ein wenig Zeit und Ruhe ist schon gut für die Zubereitung, damit die leckeren, runden Teilchen auch die Aufmerksamkeit bekommen, die sie brauchen. Mir persönlich fällt es außerdem immer schwer, mich für eine Variante zu entscheiden. Ganz minimalistisch, ohne Schnickschnack? Oder lieber mit Kakao? Mit Obststückchen oder anderen "Überraschungen" im Teig? Und weil ich mich mal wieder nicht entscheiden konnte, gab es direkt zwei Varianten. ;-) Ich fand beide auch super. Wenn Du magst, teste doch beide mal aus und verrate mir in den Kommentaren, welche Variante Dein Favorit ist.
Profilbild von Liv Green
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Klicke auf den Button „WhatsApp öffnen“. Folge den weiteren Anweisungen.
  2. Nach spätestens 60 Minuten erhälst du eine Bestätigungsnachricht von uns.

Zutaten für 1 Portion

Für die Apfel-Zimt-Pancakes
50g Weißes Reismehl (Bio) Glutenfreie Alternative zu Weizenmehl aus geschältem Reis | Typ 150.000
50g Reismehl, Weiß, Bio, Kontrollnummer CH-BIO-006 (500g)
1/2 EL Maisstärke
1/2 TL (Weinstein-)Backpulver
1/2 TL Zimt
1 Prise Salz und Kardamom
1 EL Apfelmark
1/2 TL Apfelessig
100ml Mandeldrink (oder anderer Pflanzendrink)
1/4 Apfel, gewürfelt
Für die Schoko-Bananen-Pancakes
50g Weißes Reismehl (Bio) Glutenfreie Alternative zu Weizenmehl aus geschältem Reis | Typ 150.000
50g Reismehl, Weiß, Bio, Kontrollnummer CH-BIO-006 (500g)
1/2 EL Maisstärke
10g Kakaopulver
1/2 TL (Weinstein-)Backpulver
5g Kakao Nibs
1 Prise Salz und Vanille
1/2 Banane, zerdrückt
1/2 TL Apfelessig
100ml Haselnussdrink (oder anderer Pflanzendrink)
Toppings (optional)
Apfel
Banane
Apfelmark
Kokosjoghurt
Kakao Nibs
Goji Beeren

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

  1. Für beide Teige zunächst die trockenen und die flüssigen Zutaten getrennt voneinander mischen, dann die flüssigen zu den trockenen geben und zu einem Teig verrühren. Ca. 10 Minuten stehen lassen.

  2. Pfanne mit wenig Kokosöl erhitzen und Pancakes bei mittlerer Hitze ausbacken. Pro Pancake hatte ich einen guten Esslöffel Teig.

  3. Optional für das Topping Apfel- und Bananenscheiben in Kokosöl und Zimt andünsten.

  4. Pancakes auf einem Teller anrichten und mit dem gedünsteten Obst, Apfelmark, Joghurt, Kakao Nibs und Goji Beeren oder anderen Zutaten nach Wahl toppen.

Weitere Rezepte von Liv Green

Kommentare