Milchreismuffins mit Überraschung Dessert Foto von vom 21.05.2014

    Ich esse sehr gerne Milchreis, für den Sommer ist er mir warm allerdings meist zu schwer. Auch zum mitnehmen für unterwegs ist es nicht ganz einfach. Also habe ich mir überlegt, wie ich meinen geliebten Milchreis mit mir nehmen kann und da gerade Erdbeerzeit ist, habe ich die Gelegenheit genutzt mein Lieblingsobst gleich mit zu verarbeiten. Unglaublich toll für Picknicks oder unterwegs.


    100g Milchreis
    12 geputzte Erdbeeren
    500 ml Milch
    1 Päckchen Vanillezucker
    12 Portionen
    einfach

    Schritt 1

    Milchreis mit dem Vanillezucker ca. 30 - 40 Minuten kochen, bis die Körner nicht mehr bissfest, sondern sehr weich sind.
    Dabei immer wieder umrühren.

    Schritt 2

    Muffinblech mit Papierförmchen auslegen.

    In jedes Förmchen mittig eine Erdbeere plazieren.

    Den leicht abgekühlten Milchreis nun in die Förmchen geben und die Erdbeere komplett mit dem Milchreis bedecken.

    Schritt 3

    Die Muffins mindestens 2 Stunden lang im Kühlschrank kalt werden lassen.

    Nach Belieben mitnehmen und verzehren :)

    Chili und Vanille
    Wir sind: Kochfee Chili und Backqueen Vanille

    Kommentare