Spring Sale - Spare bis zu 60 %

Deutsch

Reisflocken Apfel Mugcake

Mit Reisflocken, Reismehl und Reissirup

0 Kommentare 10 Minuten Einfach
Reisflocken Apfel Mugcake 12.03.2019
Reisflocken Apfel Mugcake
Letztens hatte ich so Hunger auf Apfelkuchen, aber wie es oft so ist, nicht viel Zeit. Aber mit diesem 3 Minuten Kuchen ist jeder Kuchen-Heißhunger gestillt! Und das tolle ist: IHR ENTSCHEIDET. Ob Schoko- oder Vanillepuddingpulver, ob Apfel, Birne oder Beeren. Mango, Nektarine, Banana-Split. Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Und als wenn das alles noch nicht genug wäre, ist es noch vegan ! :) Guten Reishunger!
Profilbild von Evimarilu
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Klicke auf den Button „WhatsApp öffnen“. Folge den weiteren Anweisungen.
  2. Nach spätestens 60 Minuten erhälst du eine Bestätigungsnachricht von uns.

Zutaten für 1 Portion

Für den Mugcake:
50 g Vollkorn Reismehl (Bio) Mehl aus Vollkorn Reis: Glutenfreie Alternative zu Weizenmehl | Typ 150.000
50 g Vollkorn Reismehl (Bio)
10 g Reisflocken (Bio) Bio-Reisflocken aus Italien
10 g Reisflocken (Bio)
10-15 g Reissirup (Bio) Alternatives Süßungsmittel zu Kristallzucker aus Reis
10-15 g Reissirup (Bio)
1 TL Backpulver und etwas gemahlene Vanille
15 g Vanillepuddingpulver
1/2 zerdrückte Banane
100-150 ml Milch (Pflanzenmilch)
Topping:
150 g Apfel
Weiteres Topping nach Wahl (z.B. anderes Obst, Schokostücke, Nüsse, etc.)

Zubereitung

  1. Alle Zutaten für den Teig in eine für die Mikrowelle geeignete Schüssel geben.

  2. Alles mit dem Löffel zu einem Teig verrühren.

  3. Apfel in Scheiben schneiden.

  4. Apfelstücke in die Schüssel auf den Teig geben.

  5. Nun in der Mikrowelle für 3 - 3,5 Minuten garen.
    Ich empfehle nach einer Minute immer eine Pause zu machen, damit der Mugcake nicht überkocht.

    Guten Reishunger!

Weitere Rezepte von Evimarilu

Kommentare