Bratapfel mit Vanille-Milchreis-Füllung

Ein winterlicher Genuss

0 Kommentare 60 Minuten Einfach
Bratapfel mit Vanille-Milchreis-Füllung 11.02.2019
Bratapfel mit Vanille-Milchreis-Füllung
Ich liebe Bratäpfel - aber mit Milchreis-Füllung sind sie einfach unglaublich lecker. Lässt sich außerdem super vorbereiten.
Profilbild von eatspecially
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Klicke auf den Button „WhatsApp öffnen“. Folge den weiteren Anweisungen.
  2. Nach spätestens 60 Minuten erhälst du eine Bestätigungsnachricht von uns.

Zutaten für 4 Portionen

Milchreis-Füllung
100g Milch Reis (Bio) Bio-Arborio aus Italien, Piemont
100g Milchreis
400 ml Milch
1 Vanilleschote
1,5 - 2 EL Zucker
1 Prise Salz
Äpfel
3-4 mittelgroße Äpfel
1 EL Zitronensaft
1 Prise Zimt

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

  1. Milchreis mit Milch, Zucker (oder alternativ Agavendicksaft oder Reissirup) und einer 1 Vanilleschote (Mark und Schote) erhitzen und zum Kochen bringen.

    Dann Hitze reduzieren und in ca. 30 min. fertig kochen. Topf vom Herd nehmen und eine Prise Salz unterrühren.

  2. Bei den Äpfeln zunächst den Deckel abschneiden und diese dann mit einem Kugelformer aushöhlen.

    Anschließend mit dem Zitronensaft beträufeln.

  3. Den Milchreis gleichmäßig auf die Äpfel verteilen und ohne Deckel bei 200 Grad Umluft 20 min. backen.

    Optional mit Zimt bestreuen und mit Deckel weitere 20 Minuten bei gleicher Einstellung im Ofen backen.

    Mit Vanillesoße servieren.

  4. Lässt sich super vorbereiten.

    Entweder nur den Milchreis vorkochen (ggf. auch am Vortag) und Äpfel frisch füllen oder alles vorbereiten und gefüllte Äpfel im Kühlschrank aufbewahren.

Weitere Rezepte von eatspecially

Kommentare