Italienisch

"Gepimptes" Trüffelrisotto

Mit Spinat, Rotweinbirne & Macadamiaparmesan

0 Kommentare 30 Minuten Einfach
"Gepimptes" Trüffelrisotto 27.11.2018
"Gepimptes" Trüffelrisotto
Liebst Du den Geruch und Geschmack von Trüffel auch so sehr? Dasselbe gilt auch für Risotto? Na dann hab ich hier genau das Richtige für Dich. Super schnelles Trüffelrisotto gepimpt mit Blattspinat und Rotweinbirne.
Profilbild von Greensusn
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Klicke auf den Button „WhatsApp öffnen“. Folge den weiteren Anweisungen.
  2. Nach spätestens 60 Minuten erhälst du eine Bestätigungsnachricht von uns.

Zutaten für 2 Portionen

Blitz-Risotto Trüffel Fertigmischung für Risotto mit Trüffel
Blitz-Risotto Trüffel - 1 x 250g
75g Blattspinat
1 TL Butter oder Margarine
1 TL Olivenöl
1 EL Kokosblütenzucker
2 kleine Birnen
100ml Rotwein
4 Macadamia Nüsse

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

  1. Risotto nach Packungsanleitung kochen.
    In der Zwischenzeit:
    Spinatblätter etwas kleiner schneiden.
    Birnen schälen, entkernen und halbieren.

  2. Olivenöl in einer kleinen Pfanne erhitzen, Kokosblütenzucker darin auflösen lassen und halbierte Birnen hineinlegen.
    Mit Rotwein ablöschen und ca. 5 Min auf niedriger Stufe köcheln lassen bis die Birnen mit Rotwein vollgesaugt und weich sind.

  3. Butter und Spinat in das fertige Risotto geben und gut umrühren.
    Risotto auf zwei Teller verteilen, jeweils zwei Birnenhälften in die Mitte geben und Macadamianüsse mit einem Hobel über das Risotto und Birnen raspeln.
    Wer mag kann das Ganze noch mit Balsamico Creme garnieren.
    Guten Appetit!

Weitere Rezepte von Greensusn

Kommentare