Gewinne einen Digitalen Mini Reiskocher
Gewinne einen
Digitalen Mini Reiskocher!

Melde dich bis zum 29.04.2020 zum Newsletter an und mit etwas Glück gehört der Digitale Mini Reiskocher in der Farbe deiner Wahl schon bald dir!

Mit der Anmeldung zum Newsletter willigst du der Verarbeitung deiner Email-Adresse zwecks Newsletterversand zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Polenta- Pizza 02.10.2018
Polenta- Pizza 02.10.2018
Polenta- Pizza 02.10.2018
Rezeptautor: Magdas CrossKitchen
PIZZA ZUM FRÜHSTÜCK? MEIN ERNST? JAAAAAAA! An Tag 5 meiner CrossKitch... weiterlesen
Profilbild von Magdas CrossKitchen

Zutaten

10 Portionen
Für den Boden:
200 g
Polenta (Bio)
Bio Maisgrieß aus Italien
250 ml Kalbsfond
200 ml Milch
50 g geriebener Parmesan
1 EL getrockneter Thymian
Prise Salz
Prise Pfeffer
Für den Belag:
2 Schalotten
4 EL
Natives Olivenöl Extra
Spanisches Olivenöl No.11 »Arbequina« aus Katalonien
2 EL Butter
250 g Pfifferlinge
2 Knoblauchzehen
200 g Mozzarella, gerieben oder in Scheiben
1 TL Pasta- Gewürzmischung
Prise Salz
Prise getrockneter Thymian

Zubereitung

  1. Zuerst den Belag vorbereiten und hierfür die Pfifferlinge mit einem Pinsel putzen.
    Schalotten und Knoblauch schälen, fein hacken.

  2. Das Olivenöl und die Butter in einer Pfanne erhitzen.
    Schalotten und Knoblauch zugeben und glasig dünsten.
    Pfifferlinge mit den Gewürzen etwa 5 Minuten mitbraten, sie sollten schön bissfest bleiben.

  3. Polenta mit Milch und Kalbsfond aufkochen, 5-7 Minuten köcheln lassen, Parmesan unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und Thymian unterheben.
    (VORSICHT: Die Polenta nicht ganz andicken lassen bevor ihr sie aufs Backblech gebt, sie wird sonst fest und lässt sich nicht mehr verstreichen.)

  4. Die Polenta sofort auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und glatt streichen.
    Den Mozzarella auf dem Boden verteilen und mit dem Belag belegen. Noch etwas Thymian drüber streuen und in vorgeheiztem Backofen bei 200 Grad und Grillstufe ca. 5 Minuten backen, fertig.

  5. 3-5 Minuten stehen lassen, damit die Polenta schnittfest wird und dann in beliebig große Stücke schneiden.

Mehr Rezepte mit Polenta (Bio)

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken