Orientalisch

Marrokanischer Grünkern

Mit knusprigem Tofu

5 Kommentare 30 Minuten Einfach
Marrokanischer Grünkern 28.08.2018
Marrokanischer Grünkern
Wer Lust auf ein Geschmackserlebnis hat sollte unbedingt mal in die marrokanische Küche schnuppern. Keine Sorge, auch wenn es aufwendig schmeckt macht es die Gewürzmischung kinderleicht ein wunderbares Aroma zu zaubern.
Profilbild von Lovinveganfood
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Speicher unsere Nummer +49 157 92452937 in deinen Kontakten unter dem Namen „Reishunger“ ab.
  2. Sende uns eine Whatsapp-Nachricht mit „Start“.
  3. Geschafft! Nun bist du Teil unseres Whatsapp-Newsletters und erhälst immer die neuesten Rezepte direkt auf dein Smartphone. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Zutaten für 1 Portion

100g Grünkern (Bio) Unreif gedarrter Bio-Dinkel aus Österreich
100g Grünkern
Ras el-Hanout Original Ras el Hanout Gewürzmischung aus Marokko
Ras el-Hanout - 20g
Salz und Pfeffer
1-2 EL Tahini
Sojasauce
100g Tofu
Gemüse nach Wahl

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

  1. Bereiten Sie Grünkern zu.

  2. Während der Grünkern kocht den Tofu in Stücke schneiden und das Wasser mit einem Küchenpapier herauspressen.

  3. Eine Pfanne mit ein wenig Sojasauce aufheizen und den Tofu anbraten.

  4. Die Gewürzmischung zum Grünkern dazugeben und den Tahini unterrühren.

  5. Das Gemüse zubereiten und alles servieren.

Weitere Rezepte von Lovinveganfood

Kommentare