Knusprige Quinoa-Würfel

Ohne Backen und mit Reissirup gesüßt

0 Kommentare 10 Minuten Einfach
Knusprige Quinoa-Würfel 22.06.2018
Knusprige Quinoa-Würfel 22.06.2018
Knusprige Quinoa-Würfel 22.06.2018
Knusprige Quinoa-Würfel 22.06.2018
Knusprige Quinoa-Würfel Knusprige Quinoa-Würfel Knusprige Quinoa-Würfel Knusprige Quinoa-Würfel
Diese Quinoa-Würfel sind nicht nur der perfekte Snack für Zwischendurch - sie lassen sich auch einfach etwas zerdrücken und dann im Müsli oder auf einer leckeren Smoothie Bowl verwenden. Super einfach, super lecker und mit genug Ballaststoffen, um Heißhunger-Attacken vorzubeugen.
Profilbild von Tanith Schmelzeisen
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Klicke auf den Button „WhatsApp öffnen“. Folge den weiteren Anweisungen.
  2. Nach spätestens 60 Minuten erhälst du eine Bestätigungsnachricht von uns.

Zutaten für 12 Portionen

220g Quinoa, gepufft
100g Erdnussmus
80g Zartbitter-Schokolade
120g Reissirup (Bio) Alternatives Süßungsmittel zu Kristallzucker aus Reis
120g Reissirup (Bio) - 350g

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

  1. Zunächst die Schokolade in einem Wasserbad zum Schmelzen bringen. Außerdem eine rechteckige Form (z.B. eine Auflaufform oder eckige Springform) mit Backpapier auslegen.

    Knusprige Quinoa-Würfel
  2. Dann alle Zutaten mit der geschmolzenen Schokolade in einer großen Schüssel verkneten/vermischen.

    Knusprige Quinoa-Würfel
  3. Die Masse in die mit Backpapier ausgelegte Form drücken. Anschließend idealerweise über Nacht in den Kühlschrank stellen und am nächsten Tag zu Würfeln schneiden.

    Knusprige Quinoa-Würfel

Weitere Rezepte von Tanith Schmelzeisen

Kommentare