Couscousmousse mit Roter Grütze Vegetarisch Dessert Foto von vom 17.04.2014

    Dieses Rezept ist wunderbar für Groß und Klein. Geht einfach und ist mit wenigen Handgriffen zubereitet. Nur für das Kühlstellen müsst ihr in etwa zwei Stunden einrechnen.


    100g Couscous
    100ml Milch
    40g Zucker
    120g Magerquark
    150ml Sahne
    2 Blatt weiße Gelatine
    1Tl Vanillezucker
    Dazu gibt es
    500g Rote Grütze oder Kirschkompott
    4 Portionen
    einfach

    Schritt 1

    Gelatine einweichen.

    Milch aufkochen, Gelatine dazugeben.

    Schritt 2

    Couscous dazugeben, gut verrühren und quellen lassen.

    Schritt 3

    Nach 5-7 Minuten aufquellen ist der Couscous fertig.

    Schritt 4

    Quark und Zucker unter die Couscousmischung rühren.

    Schritt 5

    Sahne mit Vanillezucker steif schlagen und unter den Couscous rühren.

    Schritt 6

    Das Mousse 2 Stunden kalt stellen.

    Schritt 7

    Rote Grütze auf teller anrichten, Couscousmousse in Nocken, Kugeln etc. draufsetzen.

    Manja
    Hobbyköchin mit eigenem Blog