Deutsch

Süße Milchreis-Bällchen

Mit Kokos ummantelt

0 Kommentare 60 Minuten Einfach
Süße Milchreis-Bällchen 31.05.2018
31.05.2018
31.05.2018
Süße Milchreis-Bällchen
Milchreis ist doch für so gut wie jeden von uns eine Kindheitserinnerung, oder? Es muss aber nicht immer der klassische Brei sein. Man kann den süßen Reis auch hübsch als Bällchen anrichten. Für alle Kokos und Milchreisliebhaber ein Muss! Klein, rund, praktisch, einfach und der Hingucker auf der nächsten Feier oder beim nächsten Picknick.
Profilbild von xalicias journeyx
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Klicke auf den Button „WhatsApp öffnen“. Folge den weiteren Anweisungen.
  2. Nach spätestens 60 Minuten erhälst du eine Bestätigungsnachricht von uns.

Zutaten für 3 Portionen

100g Milch Reis (Bio) Bio-Arborio aus Italien, Piemont
100g Milchreis
250ml Kokosnussmilch Kokosnussmilch für exotische Gerichte
250ml Kokosnussmilch - 250ml
250ml Wasser
20g Palmzucker Für süßes karamell-aroma
20g Palmzucker - 30g
10g Milchreis Gewürz Gewürzmischung für feinen Milchreis
10g Milchreis Gewürz - 20g
1 Prise Salz
50g Kokosflocken

Zubereitung

  1. Bereiten Sie Milchreis zu.

  2. Koche den Milchreis nach Anleitung und verwende alle Zutaten bis auf die Kokosflocken.

    Lasse den Reis einige Stunden oder besser über Nacht abkühlen.

  3. Röste die Kokosflocken in einer Pfanne an.

    Forme 10-12 kleine Milchreisbällchen
    (Kleiner Tipp: mit feuchten Händen geht es leichter)

    Rolle jedes Bällchen in den Kokosflocken.

    Guten Reishunger!

Weitere Rezepte von xalicias journeyx

Kommentare