Indisch

Süßkartoffel Curry

Mit Ofengemüse und Natur Reis

0 Kommentare 30 Minuten Einfach
Süßkartoffel Curry 03.05.2018
Süßkartoffel Curry
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Klicke auf den Button „WhatsApp öffnen“. Folge den weiteren Anweisungen.
  2. Nach spätestens 60 Minuten erhälst du eine Bestätigungsnachricht von uns.

Zutaten für 2 Portionen

für den Reis
150g Natur Reis (Bio) Vollkorn Bio-Tondo Integrale aus Italien, Piemont
150g Natur Reis, Tondo Integrale, Bio, Kontrollnummer DE-ÖKO-003 (200g)
für das Ofengemüse
1 große Süßkartoffel (ca. 300g), gewürfelt
ca. 200g Brokkoli, in Röschen geteilt
2 EL Öl
1 EL Ahornsirup
3/4 TL Curry Pulver
1/2 TL Salz
für das Curry
1 kleine Zwiebel
1-2 Knoblauchzehen
5cm Ingwer
1/2 EL rote Currypaste
1 EL Tomatenmark
250ml Kokosnussmilch Kokosnussmilch für exotische Gerichte
250ml Kokosnussmilch (250ml)
1/3 TL Kurkuma
1 EL Ahornsirup
Prise Salz
1 EL Zitronensaft
ansonsten
Öl
Chiliflocken Grob gemahlene Chili-Flocken extra hot
Chiliflocken, Extra Hot, grob gemahlen, 100g
Kräuter

Zubereitung

  1. Ofen auf 200 Grad vorheizen.

    Ofengemüse in einer Schüssel mit Öl, Ahornsirup, Curry und Salz vermischen.

    Süßkartoffeln für 15 Minuten backen.

    Dann Brokkoli hinzugeben und weitere 15 Minuten backen.

  2. Währenddessen in einem Topf das Öl erhitzen und Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer darin für ca. 3 Minuten anschwitzen.

    Currypaste und Tomatenmark hinzugeben und weitere 3 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten.

  3. Kokosnussmilch hinzufügen und mit Kurkuma, Salz und Ahornsirup würzen. 10 Minuten köcheln lassen, Zitronensaft hinzugeben und abschmecken.

  4. Curry mit einem Stabmixer pürieren.

    Optional: ein paar geröstete Süßkartoffel-würfel hinzugeben und pürieren, das macht das Curry cremiger.

  5. Curry mit Reis und dem Ofengemüse servieren.

    Toll schmecken noch Kräuter und Chiliflocken dazu!

    Guten Reishunger!

Weitere Rezepte von xanjuschx

Kommentare