Milchreisbällchen

mit leckerer Beerensoße

0 Kommentare 40 Minuten Einfach
Milchreisbällchen 02.05.2018
Milchreisbällchen
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Klicke auf den Button „WhatsApp öffnen“. Folge den weiteren Anweisungen.
  2. Nach spätestens 60 Minuten erhälst du eine Bestätigungsnachricht von uns.

Zutaten für 2 Portionen

100g Milch Reis (Bio) Bio-Arborio aus Italien, Piemont
100g Milchreis
500ml Milch (Kuh-, Mandel- oder Hafermilch)
1 TL je Zimt und Vanille
2 EL Xucker oder Zucker
4 Stk. Schokolade
Beerensauce
100g Blaubeeren oder gemischte Beeren
Stevia oder Süßungsmittel nach Wahl

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

  1. Milchreis waschen.
    Milch in einem Topf erwärmen und Reis darin ca. 30 Minuten weich kochen lassen. Ggf. zwischendurch noch Milch hinzugeben.
    Kurz vor Ende das Süßungsmittel sowie die Vanille unterrühren.

  2. Beeren zusammen mit dem Süßungsmittel in einem Gefäß mit dem Zauberstab oder in einem Blender pürieren.

    Fertigen Milchreis für ca. 20 Minuten oder über Nacht im Kühlschrank kaltstellen.

  3. Aus dem kalten Milchreis Bällchen formen und für den extra Kick ein Stückchen Schokolade in die Mitte drücken.

    Vor dem Verzehr evtl. nochmals in der Mikrowelle erwärmen, damit die Schokolade schmilzt.

  4. Mit Zimt bestreuen und mit der Beerensoße genießen.

    Guten Reishunger!

Weitere Rezepte von Greensusn

Kommentare