Kürbis Risotto mit Prosecco

30 Min.
Normal
Kürbis Risotto mit Prosecco 02.10.2019
02.10.2019
02.10.2019
Rezeptautor: Anastasia
Üblich benutzte ich Hokkaido und einen schönen Weißwein für... weiterlesen
Ich

Zutaten

2 Portionen
200 g
Bio Risotto Reis
Bio-Carnaroli aus Italien, Piemont
300 g Butternut Kürbis
2 Frühlingszwiebeln
1 Knoblauchzehe
2 EL
Natives Olivenöl Extra
Spanisches Olivenöl No.11 »Arbequina« aus Katalonien
500 ml
Gemüsebrühe Reis Gewürz
Bio-Gemüsebrühe für Reis, Risotto & Co.
150 ml Hugo Prosecco
4 g Ingwer
1 EL Butter
40 g Parmesan
Salz
Schwarzer Kampot Pfeffer
Schwarze Kampot Pfefferkörner in bester Bio-Qualität

Zubereitung

  1. Butternut schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden.

    Knoblauch fein hacken und Frühlingszwiebel klein schneiden und mit Olivenöl etwas anbraten.

  2. Die Hälfte des Butternuts mit zu den Zwiebeln geben und kurz mitdünsten.

    Die andere Hälfte wird später weiterverarbeitet.

  3. Reis hinzugeben und diesen glasig dünsten.

    Mit 100ml Prosecco ablöschen, aufkochen lassen und Brühe hinzugeben, bis der Reis bedeckt ist.

  4. Bei mittlerer Temperatur weiter köcheln lassen, dabei umrühren und immer wieder Brühe hinzugießen bis der Reis gar ist.

    Wähenddessen die zurückgelegten Kürbiswürfel mit etwas Öl in einer Pfanne anbraten.

  5. Ingwer reiben und mit etwas Salz und Pfeffer zu den Kürbiswürfeln in die Pfanne geben.

  6. Sobald der Reis gar ist Butter, 2/3 des Parmesans und die restlichen 50ml Prosecco zum Risotto geben und gut umrühren.

  7. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Das Risotto mit den gebratenen Kürbiswürfeln und dem geriebenen Parmesan servieren.

Mehr Rezepte mit Bio Risotto Reis

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken

Gewinne einen Digitalen Reiskocher
Gewinne einen
Digitalen Reiskocher!

Melde dich bis zum 11.06.2020 zum Newsletter an und mit etwas Glück gehört der Digitale Reiskocher in der Farbe deiner Wahl schon bald dir!

Mit der Anmeldung zum Newsletter willigst du der Verarbeitung deiner Email-Adresse zwecks Newsletterversand zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.