Gemüse-Linsen Eintopf mit Vollkorn Jasmin Reis und gelben Linsen Foto von vom 15.07.2018

Hol’ dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone

So meldest du dich für
unseren WhatsApp-Newsletter an:

  1. Speicher unsere Nummer +49 1579 2452937 in deinen Kontakten auf deinem Smartphone ab.
    Vergiss die Ländervorwahl (+49) dabei nicht.
  2. Sende uns eine WhatsApp-Nachricht mit "Start".
  3. Geschafft! Nun bist du bei unserem WhatsApp-Newsletter eingetragen und erhältst spätestens nach 60 Minuten eine Bestätigungsnachricht von uns.


100g Vollkorn Jasmin Reis, Thai Hom Mali, Bio, Kontrollnummer DE-ÖKO-003 (200g)
Produktbild von Vollkorn Jasmin Reis (Bio)
Vollkorn Jasmin Reis (Bio)
(3)
Ab 1,99
Ansehen
1 TL getrockneter Basilikum
1 TL getrockneter Oregano
1 TL Ras el-Hanout, gemahlen (20g)
Produktbild von Ras el-Hanout
Ras el-Hanout
1,59
Ansehen
Gemüse-Linsen Eintopf
1 TL Natives Olivenöl Extra aus Spanien, Bio, Kontrollnummer DE-ÖKO-003 (150ml)
Produktbild von Natives Olivenöl Extra
Natives Olivenöl Extra
Ab 4,79
Ansehen
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 Karotten
1 Zucchini
100 Gramm Brokkoli
1 TL Kurkuma
1 TL getrockneter Basilikum
100g Gelbe Linsen, geschält, Bio, Kontrollnummer DE-ÖKO-003 (200g)
Produktbild von Gelbe Linsen (Bio)
Gelbe Linsen (Bio)
(1)
Ab 2,39
Ansehen
300 ml Tomaten, passiert
200 ml Wasser
1/2 Limette
1 TL Salz (300g)
Produktbild von Salz
Salz
3,99
Ansehen
1 TL Pfeffer
2 Portionen
einfach

Schritt 1

Bereiten Sie zu.

Für eine Zubereitungsempfehlung wählen Sie die gewünschte Sorte.

Schritt 2

Den Vollkorn Jasmin Reis mit den Gewürzen vermengen und zur Seite stellen.

Währenddessen Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauchzehen glasig andünsten. Karotten, Zucchini sowie Brokkoli hinzufügen und weitere 3-5 Minuten mit anbraten. Die Gewürze dazugeben und für 30 Sekunden weiter anbraten.

Schritt 3

Mit gelbe Linsen, Tomaten und Wasser ablöschen, einmal aufkochen lassen und anschließend die Temperatur auf ein Minimum reduzieren.
Den Eintopf mit Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem Reis servieren.

Guten Reishunger!

Lenaliciously