Kostenloser
Versand ab 30 €
Schneller
Versand
30 Tage
Rückgaberecht

Trusted Shops
Offline Shoppen
in Bremen
Persische Kichererbsen-Joghurtsuppe mit Kräutern Glutenfrei Freunde Foto von vom 12.05.2014

Würzig, intensiv, macht satt und glücklich :-) So in etwa würde ich diese Suppe (eigentlich ist es mehr ein Eintopf) beschreiben. Neben den Kichererbsen kommen auch Reis und Linsen hinein- das sorgt für den satt & glücklich-Effekt. Dazu jede Menge kräftige Gewürze und Kräuter…das gefällt mir richtig gut! Achtung, die Zubereitung dauert lange (etwa 2 Stunden inkl. Schnippeln), weil die Suppe so lange köcheln muss, die eigentlichen Vorbereitungen halten sich aber absolut in Grenzen.


100g Vollkorn Basmati Reis
100g Rote Linsen
1 Dose Kichererbsen (oder 100 g getrocknete Kichererbsen, über Nacht eingeweicht)
2 Zwiebeln
1 Bund Petersilie
1 Bund Koriander
1 Bund Schnittlauch
1 Bund Estragon
etwas Edles Olivenöl
2 Knoblauchzehen
1geh. TL Kreuzkümmel
1/2 TL Koriander
1/2-1 TL Chilipulver, je nach gewünschter Schärfe
400 g Naturjoghurt
150 g Saure Sahne
250 g Rinderhackfleisch (Lamm geht auch)
1,25 l Wasser
etwas Salz
etwas Schwarzer Pfeffer
4 Portionen
normal

Schritt 1

Die Zwiebeln und den Knoblauch fein hacken

Die Hälfte der Zwiebeln mit einer guten Portion Salz und Pfeffer mit dem Rinderhack verkneten und aus dem Hack kleine Bällchen Formen (etwa walnussgroß oder etwas kleiner).

Schritt 2

Etwas Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und die andere Hälfte der Zwiebeln sowie den Knoblauch darin anbraten, bis sie etwas Farbe bekommen.

Dann Cumin, Koriander, Kurkuma und Chili zugeben, gut einrühren und kurz mit anrösten.
Der Anblick im Topf ist ungewohnt, es duftet aber fantastisch

Schritt 3

Das Wasser zugießen, die Kichererbsen hinein geben und 20 Minuten köcheln

Schritt 4

Jetzt den Reis, die Linsen und die Hackbällchen in den Topf geben und vorsichtig umrühren.

Weitere 20 Minuten köcheln lassen. Dabei immer mal wieder umrühren.

Schritt 5

In der Zwischenzeit alle Kräuter fein hacken. Bis auf 2 EL mit in den Topf geben und alles nochmal 60 Minuten bei kleiner Hitze ziehen lassen.

Reis und Linsen zerfallen bei dieser langen Kochdauer ein wenig. Wer beides mit Biss haben möchte, kann entweder kürzer kochen oder beides erst später zur Suppe geben.

Schritt 6

Nun den Joghurt in eine Schüssel geben und nach und nach etwa 8 EL der Suppe in den Joghurt rühren.

Dann das Joghurtgemisch löffelweise in die Suppe rühren. Nur noch warm werden lassen, nicht mehr kochen.

Schritt 7

Kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf Teller verteilen, dann kleine Nocken von der sauren Sahne abstechen und auf den Tellern verteilen.

Mit den übrig gebliebenen Kräutern bestreuen- fertig.

Danja Monje
Verrückt - experimentierfreudig - Zimtfan

Kommentare

B

Hallo
sieht toll aus - in der Zutatenliste fehle jedoch die Linsen

Profilbild von Raphaela

Liebe Brombeere :) Ich habe gleich mal bei Danja angeklopft und sie hat mir verraten, dass 100g Rote Linsen in das Rezept gehören. Jetzt steht dem Nachkochen nichts mehr im Wege. Lass uns wissen, wie es dir geschmeckt hat. Bei mir steht das Rezept auch noch auf der Nachkochliste :)
Liebe Grüße aus Bremen,
Raphaela von Reishunger

M

Liebe Danja, weisst du vielleicht, wie das Rezept auf Persisch heisst?