Kürbis-Curry mit Bio Vollkorn Basmati Reis

45 Min.
Einfach
Kürbis-Curry mit Bio Vollkorn Basmati Reis 20.09.2017
Kürbis-Curry mit Bio Vollkorn Basmati Reis
Rezeptautor: Glutenfreie Rezeptwelt
Seid ihr bereit für Kürbis? Wenn die Kürbis Zeit beginnt, kö... weiterlesen
Profilbild von Glutenfreie Rezeptwelt

Zutaten

4 Portionen
200 g
Vollkorn Basmati Reis (Bio)
Vollkorn Bio-Super Basmati vom Himalaya, Indien
250 ml
Kokosnussmilch
Kokosnussmilch für exotische Gerichte
200 g Hühnchenfleisch
700 g Butternut Kürbis
200 g Pilze
150 g Zucchini
1 rote Paprikaschote
1 Knoblauchzehe
1 Zwiebel
70 g Erdnüsse
1 TL
Rote Curry Paste
Nach thailändischem Originalrezept
Salz (300g)
Pfeffer

Zubereitung

  1. Bereiten Sie Vollkorn Basmati Reis zu.

    Kochtopf

    Zubereitung im Kochtopf

    • 1 Reis (200g) in einen Kochtopf geben.
    • Reis zweimal im Topf durchwaschen. Wasser abgießen.
    • Die 2-fache Menge Wasser dazugeben, also 2 (530ml). Nach Belieben salzen.
    • Reis 10 Minuten einweichen lassen.
    • Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Reis aufkochen lassen.
    • Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die mittlere Hitzestufe stellen und den Reis ca. 30 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen bis das Wasser komplett aufgesogen wurde.
    • Nach Belieben ein Stück Butter hinzufügen.
  2. Den Kürbis in kleine Würfel (1cm x 1cm) schneiden und mit etwas Öl ca. 20 Minuten dünsten.

    Hühnchenfleisch in dünne Streifen schneiden, mit etwas Öl und 1/2 TL der roten Currypaste in einer extra Pfanne anbraten. Beiseite stellen.

  3. Das Gemüse klein schneiden und mit der restlichen Currypaste in der Hähnchenfleischpfanne 10 Min. dünsten.
    Den Kürbis dazugeben, mit Kokosmilch aufgießen und weitere 10 Mi. köcheln lassen.

    Das Fleisch dazu geben und zum Servieren mit gerösteten Erdnüssen und Koriander bestreuen.

Mehr Rezepte mit Vollkorn Basmati Reis (Bio)

Bewertungen & Kommentare

A

Anonym

300 gr Salz, dass schmeckt

Glutenfreie Rezeptwelt

Da hat sich wohl jemand in den Nullen geirrt....Es sollen 3 Gramm sein, dass entspricht ca. 1 TL. Danke für den Hinweis!

Rezept drucken

Zubereitungsempfehlung wählen

Vollkorn Basmati Reis

Zubereitungsmethode wählen

Kochtopf