Fitness Eintopf mit Basmati Reis Foto von vom 16.07.2018

Hol’ dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone

So meldest du dich für
unseren WhatsApp-Newsletter an:

  1. Speicher unsere Nummer +49 1579 2452937 in deinen Kontakten auf deinem Smartphone ab.
    Vergiss die Ländervorwahl (+49) dabei nicht.
  2. Sende uns eine WhatsApp-Nachricht mit "Start".
  3. Geschafft! Nun bist du bei unserem WhatsApp-Newsletter eingetragen und erhältst spätestens nach 60 Minuten eine Bestätigungsnachricht von uns.


100g Basmati Reis, Bio (200g)
Produktbild von Basmati Reis (Bio)
Basmati Reis (Bio)
(17)
Ab 1,69
Ansehen
1 Dose Kokosnussmilch (250ml)
Produktbild von Kokosnussmilch
Kokosnussmilch
(9)
Ab 1,39
Ansehen
1 EL Natives Olivenöl Extra aus Spanien, Bio (150ml)
Produktbild von Natives Olivenöl Extra
Natives Olivenöl Extra
Ab 4,79
Ansehen
500g Hackfleisch halb/halb
1 Dose Maismix (200g)
200g Brokkoli
200g Ganze Bohnen
2x Lauchstange
1 El Salz
1 EL Koriander
2 TL Pfeffer
1 EL Honig
2 TL Salz
4 Portionen
einfach

Schritt 1

Bereiten Sie Basmati Reis zu.

Für eine Zubereitungsempfehlung wählen Sie die Zubereitungsmethode

Und die gewünschte Zubereitungsmethode.

Basmati Reis

Schritt 2

Reishunger Olivenöl in einer erhitzen

Lauchzwiebel klein schneiden und in die Pfanne geben

Zucker hinzufügen, damit dieser karamellisieren kann

Schritt 3

Brokkoli schneiden und zusammen mit den Bohnen in einen Topf geben

Ca. 200ml Wasser hinzugeben und leicht salzen

Gemüse bissfest kochen

Schritt 4

Hackfleisch zum Lauch geben und scharf anbraten

Daraufhin etwas "Gemüseflüssigkeit" aus dem Topf dazugeben

Mais, Brokkoli und die Bohnen mit einrühren

Schritt 5

Kokosmilch vorsichtig untermischen und mit Salz, Pfeffer, Koriander und Honig würzen

Natürlich können noch andere Gewürze hinzugegeben werden

Jetzt noch etwa 10 Min. einkochen lassen

Schritt 6

Mit dem Basmati Reis servieren

Guten Reishunger!

Henning
Student, Kraftsportler und Hobbykoch