Orientalisch

Orientalische Buddha Bowl

Mit Couscous

0 Kommentare 30 Minuten Einfach
Orientalische Buddha Bowl 13.09.2017
13.09.2017
Orientalische Buddha Bowl
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Speicher unsere Nummer +49 157 92452937 in deinen Kontakten unter dem Namen „Reishunger“ ab.
  2. Sende uns eine Whatsapp-Nachricht mit „Start“.
  3. Geschafft! Nun bist du Teil unseres Whatsapp-Newsletters und erhälst immer die neuesten Rezepte direkt auf dein Smartphone. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Zutaten für 2 Portionen

100g Couscous (Bio) Vollkorn Bio-Couscous aus Hartweizengriess aus Italien
100g Couscous, Bio (200g)
100g grüne Erbsen (TK oder Glas)
100g Kidneybohnen
2 Rote Beete Knollen (vorgekocht)
1 Kichererbsen (vorgekocht)
2 EL Tahin (weißes Sesammus)
2 Limetten
12 Falafelbällchen (Kühlregal oder Backmischung)
1 Hand Salat
1 Hand Rosinen (BIO) BIO SULTANINEN als Beigabe zu asiatischen Reisgerichten
1 Hand Rosinen, Bio (100g)
1TL Indisches Currypulver, Kurkuma, Kümmel

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

  1. Rosinen und Gewürze zu dem gekochten Couscous geben und nochmals ziehen lassen.

    Mit Salz & Pfeffer abschmecken.

  2. Kichererbsen, Rote Beete, Kümmel, Limettensaft und Tahinimus im iIxer pürieren.

    Kidneybohnen und Erbsen waschen.

    Falafel in einer Pfanne mit Kokosöl anbraten.

  3. Gewaschenen Salat in eine Bowl geben.
    Erbsen, Bohnen, Couscous und Falafel darauf anrichten und mit dem Rote Beete Hummus servieren.

    Wer mag kann noch etwas Tahin oder auch Essig darüber geben.

Weitere Rezepte von Greensusn

Kommentare