Schwarze Bohnen (Bio)

Feijão Preto Schwarze Bohnen aus biologischem Anbau aus China

5 von 5 Sternen
5 Sterne
100 %
4 Sterne
0 %
3 Sterne
0 %
2 Sterne
0 %
1 Sterne
0 %
Alle 2 Kundenmeinungen anzeigen
2 Kundenmeinungen
234 Beobachter

Schwarze Bohnen (Bio)

Feijão Preto Schwarze Bohnen aus biologischem Anbau aus China

5 von 5 Sternen
5 Sterne
100 %
4 Sterne
0 %
3 Sterne
0 %
2 Sterne
0 %
1 Sterne
0 %
Alle 2 Kundenmeinungen anzeigen
2 Kundenmeinungen
| 2 beantwortete Fragen |
234 Beobachter
  • Schwarze aromatische Bohnen
  • Aus bestem biologischem Anbau
  • leicht süßlich nussiger Eigengeschmack
  • Grundzutat von Gallo Pinto und Feijoada
1,99 1,79
0,90 / 100 g
3,99 3,79
6,32 / kg
13,99 13,59
4,53 / kg
9,95 8,79
8,79 / kg
11,97 10,89
6,05 / kg
41,97 39,49
4,39 / kg

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

1,99 1,79
0,90 / 100 g
3,99 3,79
6,32 / kg
13,99 13,59
4,53 / kg
9,95 8,79
8,79 / kg
11,97 10,89
6,05 / kg
41,97 39,49
4,39 / kg

Lieferung bis morgen
12 Uhr möglich

Lieferung in
1 bis 3 Werktagen

Versand ...

Das zeichnet unseren
Schwarze Bohnen (Bio) aus

weich bissig klebrig locker blumig erdig süsslich nussig Langkorn Mittelkorn Rundkorn

Geschmack

Nicht ohne Grund sind Schwarze Bohnen ein wichtiger Bestandteil einer ganzen Menge von lateinamerikanischen Nationalgerichten, wie etwa dem »Gallo Pinto« in Costa Rica oder dem brasilianischen »Feijoada«. Das leicht süßliche Aroma mit feiner nussiger Note überzeugt zu Fisch, Fleisch oder Gemüse genauso wie als Mousse oder Dip.

Korn

Die runde, glänzende Bohne, auch Feijão Preto genannt, ist nur von außen schwarz. Das Innere der Hülsenfrüchte ist cremefarben. Dafür verliert die schwarze Bohne ihre charakteristische Farbgebung auch beim Kochen nicht. Übrigens wurde die schwarze Bohne bereits vor mehr als 7000 Jahren in China und Ägypten kultiviert und gehört damit zu einer der ältesten domestizierten Pflanzen.

Konsistenz

Die gekochte Schwarze Bohne ist traumhaft zart und hat einen angenehmen Biss.

Herkunft

Schwarze Bohnen wurden bereits im Alten China angebaut. Bis heute! Auch wir beziehen unsere Schwarzen Bohne aus ökologischem Anbau aus dem Reich der Mitte.

Das kannst du damit kochen

Nährwerte für 100 Gramm

1288 kJ

Brennwert

306 kcal

Brennwert

2.6 g

Fett

0.4 g

davon gesättigte Fettsäuren

38.8 g

Kohlenhydrate

5.9 g

davon Zucker

21.7 g

Eiweiß

0.01 g

Salz

Zubereitung leicht gemacht
Wird oft zusammen gekauft

Schwarze Bohnen gehören zur süd- und mittelamerikanischen Küche wie Kartoffeln zur deutschen. Besonders in Kombination mit Reis bilden schwarze Bohnen die Basis von Nationalgerichten wie »Feijoada« (Brasilien) oder »Gallo Pinto« (Costa Rica).

Geschmack und Verwendung

Unsere schwarzen Bohnen trumpfen durch einen leicht süßlich-nussigen Eigengeschmack auf und schmecken besonders gut in der Kombination mit Reis. Sie passen besonders gut zu scharfen oder exotischen Gerichten und Gewürzen. Schwarze Bohnen werden traditionell am Tag vor der Zubereitung eingeweicht und oftmals mit Knoblauch und Zwiebeln gekocht, in Form von Mousse serviert oder als Dip verwendet. Selbstverständlich eignen Sie sich aber auch wunderbar für Eintöpfe, Suppen und Brotaufstriche.

Nährstoffe und Kalorien

Schwarze Bohnen sind äußerst gesund. Sie sind reich an pflanzlichem Eiweiß und Ballaststoffen. Für Menschen, die auf Fleisch verzichten, sind sie daher besonders beliebt. Sie sättigen sehr gut und werden vom Körper nur langsam verdaut. So stillen sie lange den Hunger bis zur nächsten Mahlzeit. Schwarze Bohnen enthalten zudem A- und B-Vitamine und nur wenig Fett. Sie eignen sich also perfekt für eine gesunde, ausgewogene Ernährung und sollten auf deinem Speiseplan definitiv nicht fehlen.

Zubereitung

Vor dem Kochen sollten Schwarze Bohnen abgespült und für circa 12 Stunden in Wasser eingeweicht werden. Anschließend werden die Bohnen in der 10-fachen Menge frischem Wasser für 60-90 Minuten bei geringer Hitze gekocht. Sie sind festkochend und behalten beim Kochen ihre Form. Wenn die Bohnen gar sind, haben sie eine mehlige, weiche Konsistenz.


Hülsenfrucht aus biologischem Anbau mit der Kontrollnummer DE-ÖKO-003

Nährwerte von 100 Gramm, ungegart

Brennwert: 306 kcal / 1288 kJ
Fett: 2.6 g
davon gesättigte Fettsäuren: 0.4 g
Kohlenhydrate: 38.8 g
davon Zucker: 5.9 g
Eiweiß: 21.7 g
Salz: 0.01 g

Häufig gestellte Fragen

Wie werden schwarze Bohnen gelagert?

Die Schwarzen Bohnen sind bei einer trockenen und kühlen Lagerung luftdicht verschlossen mindestens ein Jahr haltbar, ohne dass die Qualität leidet.



Ist die Verpackung nur aus Papier oder innen noch mit Plastik beschichtet?

Unsere Tüten bestehen von außen nach innen aus Papier und PP-Folie. Eine reine Papier-Verpackung ist für die Aufbewahrung eines Naturprodukts wie unserem Reis leider nicht geeignet, da Papier nicht luft- und lichtdicht ist. Außerdem schützt die hauchdünne PP-Innenbeschichtung mögliche Migrationen aus dem Papiermaterial. Somit bleibt unser Reis frisch und haltbar.



2 Kundenmeinungen

5 von 5 Sternen
5 Sterne
100 %
4 Sterne
0 %
3 Sterne
0 %
2 Sterne
0 %
1 Sterne
0 %
Super lecker! Die schwarzen Bohnen haben gestern ihre Premiere in Tacos gefeiert und es gab Standing Ovations ;-) Wird definitiv wieder bestellt!Danke für die schnelle Lieferung!
A

Anonym

Super lecker! Die schwarzen Bohnen haben gestern ihre Premiere in Tacos gefeiert und es gab Standing Ovations ;-) Wird definitiv wieder bestellt!Danke für die schnelle Lieferung!

Geil! 9euronen fuer ein Wald- und Wiesengemuese. Ich kauf's lieber fuer 2,20e das Kilo. Dann halt nicht Bio.
A

Anonym

Geil! 9euronen fuer ein Wald- und Wiesengemuese. Ich kauf's lieber fuer 2,20e das Kilo. Dann halt nicht Bio.

Produktbild von Schwarze Bohnen (Bio)
Schwarze Bohnen (Bio)

Feijão Preto Schwarze Bohnen aus biologischem Anbau aus China

Wähle deine Größe aus