Start 3 Minuten Gerichte 3 Minuten Gericht Bio Rotes Thai Curry
3 Minuten Gericht Bio Rotes Thai Curry

3 Minuten Gericht Bio Rotes Thai Curry

13
3,79
Preise inkl. MwSt., zzgl.Versandkosten
  • Aromatisches Thai Curry mit knackigem Gemüse
  • Kein Aufwand, voller Genuss: Fertig in 3 Minuten
  • Perfekt zu unserem 2 Minuten Gedämpftem Reis - MHD: 15.11.2022
Größe wählen:
Kostenloser Versand ab 49 €

Das zeichnet unser 3 Minuten Gericht Rotes Thai Curry aus

Unser liebstes Thai Curry in 3 Minuten

Du bist genauso Curryverrückt wie wir, aber hast nicht immer Zeit und Lust lange in der Küche zu stehen und Essen gehen ist auch nicht immer drin? Mit diesem aromatisch-scharfen Roten Thai Curry mit knackigem Gemüse und Tofu in cremiger Kokosmilch sparst du nur Zeit, nicht Geschmack und Qualität. Zusammen mit unserem Gedämpften Reis kannst du deinen Reishunger in nur 3 Minuten mit vollem Genuss stillen!

Curry Genuss in 3, 2, 1: Gib den Inhalt in einer abgedeckten Schüssel für 2-3 Minuten in die Mikrowelle oder erwärme dein Thai Curry unter Rühren für 3-4 Minuten auf mittlerer Hitze in einem Topf. Nochmal umrühren, Reis dazugeben und fertig. Guten Reishunger!

Kein Einheitsbrei, kein Unfug

Unser reichhaltiges 3 Minuten Gericht ist mehr als eine Sauce. Du bekommst ganz viel knackiges Gemüse wie Paprika, Zucchini und Babymais, große Tofuwürfel, Cashewkerne und aromatische Gewürze – alles Bio, ganz ohne Zusatzstoffe, Konservierungsstoffe und Geschmacksverstärker und in einer innovativen Tetra Recart-Verpackung.

Herkunft

Bester Geschmack aus natürlichen Zutaten und mit Liebe gekocht: Für unsere Reishunger 3 Minuten Gerichte nutzen wir ausschließlich natürliche Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau. Hier kommt 'ne ordentliche Ladung knackiges Gemüse, saftiger Tofu, crunchy Cashewkerne, aromatische Kräuter, fein abgeschmeckte Gewürze und sonst nichts in den Topf! So produzieren wir unsere Reishunger 3 Minuten Gerichte in Deutschland – so als würdest du dir selbst dein Lieblingsgericht kochen.

Nährwerte für 100 Gramm

402 kJ

Brennwert

96 kcal

Brennwert

5.2 g

Fett

3.5 g

davon gesättigte Fettsäuren

8.5 g

Kohlenhydrate

5.6 g

davon Zucker

2.5 g

Eiweiß

1.25 g

Salz

Wir von Reishunger lieben die bunte Welt der Currys! Manchmal darf es aber auch mal etwas schneller gehen, oder? Mit diesem fein abgeschmeckten Roten Thai Curry hast du in nur 3 Minuten den leckeren und aromatisch-scharfen Klassiker auf deinem Teller!

Das Einzige was noch fehlt: Reis

Was rundet unser 3 Minuten Gericht noch so richtig ab? Natürlich genauso schneller und leckerer Reis! Was könnte da besser passen als unser Gedämpfter Bio Reis?!Wir essen zu unserem roten Thai Curry am allerliebsten unseren Gedämpften Bio Basmati Reis. Nur 2 Minuten in der Mikrowelle oder in der Pfanne und unser locker-aromatische Reis ist startklar.

Schnelle & einfache Zubereitung

Du möchtest den ganz großen Gemüse Genuss, aber schnell soll es gehen? Die Verpackung lässt sich wunderbar komplett aufreißen und ist damit super einfach in der Handhabung – ohne Sauerei. Also zuerst die Reisleine ziehen und dann:
Mikrowelle: Inhalt in eine Schüssel geben und abgedeckt in die Mikrowelle: 2-3 Minuten bei 600 Watt.
Oder Topf: Inhalt in einen Topf geben und unter Rühren 3-4 Minuten auf mittlerer Stufe erhitzen.
Nochmal umrühren und mit Reis genießen. Guten Reishunger!

Eigenschaften und Nährstoffe

In unserem aromatisch scharfen Roten Thai Curry stecken nur beste Zutaten aus biologischem Anbau. Keine Zusatzstoffe, keine Konservierungsstoffe, keine Geschmacksverstärker - nur knackiges Gemüse in cremiger Kokosmilch, große Tofuwürfel und crunchy Cashews. Außerdem: Ganz viel Liebe! Schmeckt man, oder? Nicht zu vergessen: Bio, vegan und glutenfrei!

Innovative Tetra Recart® Verpackung

Du denkst dir gerade: Klingt gut, aber was ist das? Die Tetra Recart Verpackung ist eine umweltverträglichere Verpackungsalternative für Lebensmittel, die normalerweise in Dosen oder Gläsern abgefüllt werden. Die Tetra Recart Verpackung ist überwiegend aus einem pflanzenbasierten Material hergestellt und zugleich robust genug, um Herstellungsverfahren und Transport standzuhalten. Das FSC -Kennzeichen auf der Verpackung garantiert, dass der Karton aus Holz aus verantwortungsvoll bewirtschafteten Wäldern und anderen kontrollierten Quellen stammt, in denen immer wieder neue Bäume nachgepflanzt werden. Tetra Pak ist Vorreiter für die moderne, neu konzipierte und smarte Version der Konservendose. Finde mehr dazu unter Tetrapak.com


Zutaten: 34% Gemüse* (Paprika rot*, Zwiebeln*, Karotten*, Zucchini*, Paprika grün*, Brechbohnen*), 27% Kokosmilch* (Kokosnussextrakt*, Wasser), Tomatenmark doppelt konzentriert*, Limettensaft aus Limettensaftkonzentrat*, 7% Tofu* (Wasser, Sojabohnen*, Festigungsmittel Calciumsulfat), Wasser, Mangopüree*, Agavendicksaft*, Gewürze*, Stärke*, Steinsalz, Cashewkerne*, Kräuter*, Sonnenblumenöl*, Speisesalz, Kaffir-Limettenöl.

*aus kontrolliert biologischem Anbau mit der Kontrollnummer DE-ÖKO-005.

Häufig gestellte Fragen

Warum ist das Produkt nicht in einem Glas?

Unsere Tetra Recart Verpackung ist leicht, sehr kompakt und stapelbar – ideal für den Vorratsschrank! Zudem lässt sich die Verpackung super einfach komplett aufreißen und handhaben, wodurch du auch Restmengen ideal entnehmen kannst. Die Tetra Recart Verpackung ist eine umweltverträglichere Verpackungsalternative für Lebensmittel, die normalerweise in Dosen oder Gläsern abgefüllt werden. Die Tetra Recart Verpackung ist überwiegend aus einem pflanzenbasierten Material hergestellt und zugleich robust genug, um Herstellungsverfahren und Transport standzuhalten. Tetra Pak ist damit Vorreiter für die moderne, neu konzipierte und smarte Version der Konservendose.

2 Personen fanden diese Antwort hilfreich

Wie bereite ich das Fertiggericht zu?

Du kannst den Packungsinhalt ganz einfach in der Mikrowelle oder in einem Topf zubereiten. Für die Mikrowelle füllst du den Inhalt in eine abgedeckte Schüssel und gibst diese für 2-3 Minuten bei 600 Watt in die Mikrowelle. Oder du füllst alles in einen Topf und stellst dein Gericht für 3-4 Minuten unter Rühren auf mittlerer Stufe auf den Herd. Gleichzeitig kannst du unseren gedämpften Reis mit nur wenigen Umdrehungen ebenfalls in der Mikrowelle oder in der Pfanne zubereiten. 3 Minuten später: Guten Reishunger!

1 Person fand diese Antwort hilfreich

Welcher Reis passt am besten zu Roten Thai Curry?

Natürlich kannst du jeden Reis zu unserem Thai Curry genießen. Wir essen am allerliebsten unseren gedämpften Bio Basmati Reis dazu. Super passt aber auch der gedämpfte Bio Vollkorn Basmati Reis!

1 Person fand diese Antwort hilfreich

Welche weiteren 3 Minuten Gerichte gibt es?

Neben unserem 3 Minuten Gericht Rotes Thai Curry haben wir noch folgende leckeren Sorten im Angebot: Indian Madras Curry , Mediterranes Tomaten Gemüse und Cremige Gemüsepfanne.

1 Person fand diese Antwort hilfreich

13 Kundenmeinungen

4.23 von 5 Sternen
5 Sterne
53.8 %
4 Sterne
15.4 %
3 Sterne
30.8 %
2 Sterne
0 %
1 Stern
0 %
L
Laura shop_views/footer.country_chooser.de

Nach dem "Mediterranem Gemüse Gericht" ist das Rote Thai Curry mein zweitliebstes aus dem Probierpaket. Eine angenehm leichte Schärfe, aber dennoch richtig würzig. Keine unnötigen Zusatzstoffe und für den Paketboten ebenfalls leichter zu tragen als Produkte im Glas - zudem Bruchsicher und stapelbar im Schrank daheim. Ich steh auf die neuen Produkte

4 Personen fanden diese Antwort hilfreich
A
Anonym shop_views/footer.country_chooser.de

Ganz tolle neue Fertiggerichte, schmecken super frisch und lecker mit wirklich großen Stückchen drin. Besonders gut finde ich, dass es so leicht ist im Vergleich zu Glas, gut für die Umwelt und praktisch für zuhause.

2 Personen fanden diese Antwort hilfreich
F
Fürthmaier shop_views/footer.country_chooser.de

Wenn es mal schnell gehen muss... aber nicht so unser Geschmack. Schmeckt zu stark nach Paste, leider. Denke, wenn man es mit etwas Fleisch/Fisch mixt schmeckt es besser.

1 Person fand diese Antwort hilfreich
D
dist0erbed shop_views/footer.country_chooser.de

Für meinen Geschmack etwas zu tomatig und paprikalastig. Die Kokosnote und auch die Schärfe könnten gerne ein wenig stärker hervorkommen, auch wenn ich sonst nicht so der Kokos-Fan bin. Ansonsten, wenns schnell gehen soll, ganz lecker :)

1 Person fand diese Antwort hilfreich
W
Walli shop_views/footer.country_chooser.de

Mich hat dieses schnelle Gericht überzeugt.

D
Diana shop_views/footer.country_chooser.de

Super lecker, selbst mein Mann hat geschwärmt

A
Anki shop_views/footer.country_chooser.de

Wenn es mal schnell gehen muss, ist das Thai Curry genial. Dazu ein bisschen frisches Gemüse schnippeln, eine Tüte Reis erwärmen und mit einem klecks Joghurt Unfassbar lecker !!! Hab es schon 2* nach gekauft. Einfache Yummy

N
nachteulchen shop_views/footer.country_chooser.de
Verifizierter Kauf

Lässt sich schnell zubereiten und schmeckt lecker zu Reis oder Nudeln. Je nach Gusto mit Gemüse und/oder Fleisch. Eine gute Alternative, wenn es mal fix gehen muss.

M
Melly shop_views/footer.country_chooser.de

Mein Partner und ich mögen das rote Thai Curry sehr gerne. Wir benutzen es auch gerne mal als Dip oder Soße für zB Gratins. Haben es schon mehrfach bestellt. Super Inhaltsstoffe, sehr lecker und vielseitig einsetzbar.

L
Lida shop_views/footer.country_chooser.de
Verifizierter Kauf

Super lecker! Verfeinert mit Hähnchen, Koriander und Nüssen entsteht im Nu eine leckere Thai Curry, die mit Reis serviert der ganzen Familie schmeckt

L
Lida shop_views/footer.country_chooser.de
Verifizierter Kauf

Super lecker! Verfeinert mit Hähnchen, Koriander und Nüssen entsteht im Nu eine leckere Thai Curry, die mit Reis serviert der ganzen Familie schmeckt

B
Brunille shop_views/footer.country_chooser.de
Verifizierter Kauf

Schmeckt ganz ok. Mir fehlt ein bisschen der Thai-Geschmack und die Schärfe. Ich finde es eher mediterran, also zu tomaten- und paprikalastig.

A
Anka shop_views/footer.country_chooser.de

Wenn’s mal schnell gehen muss, völlig okay. Gute Gemüsemischung. Für ein Thai-Curry könnte es eine leichte Schärfe vertragen. Es schmeckt leider etwas zu säuerlich. Werde es eher nicht wieder kaufen.