Einkorn (Bio)

Urgetreide aus Österreich

200g 2,49€ 1,99€* (Du sparst 0,50€) (0,50€ sparen)

Ausverkauft

Bestseller
600g 4,99€ 4,29€* (Du sparst 0,70€) (0,70€ sparen)

Ausverkauft

3kg 15,99€ 14,89€* (Du sparst 1,10€) (1,10€ sparen)

Ausverkauft

5 x 200g 12,45€ 8,78€* (Du sparst 3,67€) (3,67€ sparen)

Ausverkauft

3 x 600g 14,97€ 11,69€* (Du sparst 3,28€) (3,28€ sparen)

Ausverkauft

3 x 3kg 47,97€ 42,19€* (Du sparst 5,78€) (5,78€ sparen)
Kostenloser Versand in DE

Ausverkauft

Alle verfügbaren Vorratsgrößen

15,99 € 14,89 €* (4,96 €/kg)
  • Auf Lager
  • Versand
In den Warenkorb
* Alle Preise inklusive Umsatzsteuer und zuzüglich Versandkosten.

Das zeichnet unseren
Einkorn (Bio) aus

weich bissig klebrig locker blumig erdig süsslich nussig Langkorn Mittelkorn Rundkorn

Geschmack

Ob im Risotto, als Füllung, Dessert oder als Beilage zu Fisch-, Fleisch- und Gemüsegerichten - Einkorn überzeugt mit seinem leicht süßlichem Eigenaroma. Geradezu fabelhaft, dieses Einkorn.

Korn

Mit dem Einkorn haben wir ein waschechtes Urgetreide vor uns: Schon vor 5000 Jahren kam das mittelgroße Korn nach Europa. Und dass es bis heute geschätzt wird, liegt nicht nur am herrlichen Geschmack, sondern auch an seiner Fülle an Nähr- und Mineralstoffen.

Konsistenz

Wunderbar cremig – so präsentiert sich unser Einkorn, wenn es gekocht ist. Ein echter Genuss!

Unser Bio-Einkorn kommt, wie der Name schon verrät, aus ökologischem Anbau – und zwar direkt vom Nachbarn, aus Österreich. Zwischen hohen Bergen und tiefen Tälern wächst und gedeiht unser Einkorn, bis es schließlich in seiner schönsten Form bei dir auf dem Teller landet.

Nährwerte für 100 Gramm

338,0 kcal

Brennwert

1430,0 kcal

Brennwert

2,7 g

Fett

0,0 g

davon gesättigte Fettsäuren

63,3 g

Kohlenhydrate

3,3 g

davon Zucker

10,8 g

Eiweiß

0,0 g

Salz

Das Einhorn ist jedem ein Begriff. Das vermeintliche edle Fabelwesen, welches das Gute verkörpert. Das Einkorn hingegen ist fast niemandem ein Begriff, obwohl es dem Menschen über Jahrhunderte ebenfalls nur Gutes getan hat. Vor tausenden von Jahren überall in Kleinasien anzufinden und vom Menschen hoch geschätzt, musste das Einhorn, Verzeihung, das Einkorn, schließlich weichen. Wir wollen diesem mystischen Schattendasein ein Ende bereiten!

Einkorn ist eine der ältesten domestizierten Getreidesorten der Welt und gehört zu den sogenannten Urgetreiden. Vor etwa 5000 Jahren gelang Einkorn nach Europa und sicherte einst vielen Menschen die Existenz. Schließlich wurde Einkorn vom wesentlich ertragreicheren Weizen verdrängt.

Mittlerweile konnte sich Einkorn vor allem eine Nische im ökologischen Landbau zurückerobern, weil es so reich an Mineralien und speziellen Aminosäuren ist. Landwirte schätzen, dass er - auf fast schon wundersame Weise - weitgehend resistent gegen die meisten Getreideschädlinge und Wurzelfäule ist. Und auch wir glauben ans Einkorn! Dank des besonders hohen Anteils hochwertiger Proteine sowie wichtiger Spurenelemente verleiht Ihnen Einkorn nahezu magische Kraft im Alltag – oder rational ausgedrückt, es macht richtig lange satt und zufrieden. Die kräftige gelbe Farbe des Korns rührt von einem hohen Anteil von Beta Carotin. Außerdem punktet Einkorn durch einen hohen Anteil ungesättigter Fettsäuren. Einkorn schmeckt wunderbar als Beilage, ist perfekt für das Aufpeppen von Salaten und macht sich auch im Risotto sehr gut.

Einfach fabelhaft, dieses Einkorn. Holen Sie sich ein wenig Magie in Ihre Küche. Einfach hier im Shop bestellen und wir liefern wie durch Zauberhand!

~

Getreide aus biologischem Anbau mit der Kontrollnummer DE-ÖKO-003

Nährwerte von 100 Gramm, ungegart

  • Brennwert338,0 kcal/1430,0 kJ
  • Fett2,7 g
  • davon gesättigte Fettsäuren0,0 g
  • Kohlenhydrate63,3 g
  • davon Zucker3,3 g
  • Eiweiß10,8 g
  • Salz0,0 g

Häufig gestellte Fragen

Ist der Einkorn poliert oder in seiner ursprünglichen Form?

Die Schale des Getreides wird leicht abgeschliffen und poliert.


Kann man bei Ihnen auch gemahlenes Einkorn kaufen?

Einkorn bieten wir nicht in gemahlener Form an.


Kann man Einkorn zum Backen verwenden?

Einkorn lässt sich sehr gut zum Backen verwenden. Teig auf Einkornmehlbasis wird eher fest.


Wie sieht die Ähre von Einkorn aus?

Die Ähre von Einkorn ähnelt der Weizenähre. An der Einkornähre reift aus jedem Absatz der Ährenspindel nur ein Korn. Von Einkorn kennt man eine Vielzahl verschiedener Landsorten.


Kundenmeinungen

Produktbild von Einkorn (Bio)
(0)
Einkorn (Bio)
Urgetreide aus Österreich
  • Auf Lager
  • Versand
Wähle deine Größe aus