Jana

Pommes und Ketchup. Kaffee und Milch. Salz und Pfeffer. Wir alle kennen die großen Liebesgeschichten unter den Lebensmitteln: Verbindungen, die schon seit Ewigkeiten zu bestehen scheinen. Und die einfach aufgehen, weil alles zusammenpasst. Wie die perfekte Beziehung eben. Natürlich gibt es solche Love-Pairings auch in der Reis-Welt. Harmonische Kombinationen, die unser Herz sofort höher schlagen lassen! Dabei ist gar nicht bei allen gleich ersichtlich, dass sie füreinander bestimmt sind. Wir haben fünf Pärchen aufgetan, bei denen wir sagen würden: It’s a match! Und zwar nicht nur für ein One-Night-Dinner, nein: Diese Geschmackskombis lassen uns sofort rufen „Ja, ich will!“. Unsere Dreamteams im Tinder-Style.

1. Korn trifft Gras: Wild Reis und Basmati

Wild Reis (Kanada)

Hi, ich bin Zizania, mein Spitzname ist Wild Reis. Ich bin eher so posh, aber auch öko. Und die meisten die mich geküsst haben, meinten ich hab ne Teenote. Ich such was ernstes #nobullshitplease. Das Wichtigste in einer Beziehung für mich ist Ehrlichkeit, deshalb sag ich’s dir schonmal: Eigentlich bin ich gar kein Reis, sondern eine Grasart #honest

Basmati Reis (Indien)

Namaste! Ich bin leidenschaftlicher Backpacker. Home is where your heart is! Aber eigentlich habe ich meine Wurzeln im Himalaya, deswegen nennt man mich auch Pusa – und wenn du auf ein erdiges Aroma und ein mindestens 6,5 Millimeter langes Korn stehst, dann sollten wir uns schnell kennen lernen!

It´s a match!

Wild Reis und Basmati gehören einfach zusammen: Der körnige Biss des Wild Reis passt perfekt zu dem langen Korn des Basmati und sorgt für eine abwechslungsreiche, aber harmonische Textur im Mund. Die feine Teenote des kanadischen Zizania ergänzt das erdige Aroma des Basmati – und bildet so die ideale Beilage für Fisch-, Fleisch- und Gemüsegerichte.

2. Cremig trifft süß: Milch Reis und Milchreis Gewürz

Milch Reis (Italien)

Was ich liebe: Zimt, Zucker, heiße Kirschen. Was ich hasse: Meine Verwandten aus dem Kühlregal. Bei mir ist alles echt, kein Bock auf diesen ganzen Fake. #sotrue Und ich suche nach jemandem, der auch so ist. Mein Lebensmotto: Immer schön cremig bleiben! Aber ein bisschen Biss schadet nie.

Milchreis Gewürz

Not everybody’s darling – aber Omis Liebling! Ich bin eine süße Mischung aus allem, was dir schmecken dürfte. Manche sagen, ich durfte nach Vanille, Zimt und einem Hauch Orange. Haha, weirdos! Aber so viel steht fest: Ich würde gerne mal wieder jemandem den Abend versüßen. Nur ernste Absichten, please! #nodickpics

It´s a match!

Big love für dieses süße Pärchen! Milch Reis mit Milchreis Gewürz – die Namen verraten schon, dass sich zwei hier seeeehr nahe sind. Trotzdem überraschen sie in der Kombi immer wieder. Denn noch viel stärker als Zimt und Zucker aus dem eigenen Gewürzregal veredelt das Milchreis Gewürz mit feinem Zimt, Bourbonvanille, Orangenschale und Rohrzucker das cremige Milchreisaroma. Eine echte Symphonie, wie Silbermond sagen würden: Du bist das Beste, was mir je passiert ist.

3. Nussig trifft fruchtig: Schwarzer Reis und Datteln

Schwarzer Reis (Italien)

Lieblingsfarbe: schwarz // Lieblingsmusik: Italopop // Lieblingsfilme: Mafia-Filme und so düstere Sachen halt // Style: #allblackeverything // Motto: Once you go black you’ll never go back ;) // Ich suche: Abwechslung

Datteln (Israel)

Make the world a better place! Ich bin unbestrahlt, unbehandelt und ungeschwefelt und suche nach jemandem, der sich genauso wie ich für die Umwelt engagiert! Am besten Bio!! Klingt öko, ich weiß, aber ich steh dazu #makeadifference

It´s a match!

Wer hätte das gedacht: Schwarzer Reis und Datteln geben ein perfektes Paar ab! Nicht nur, weil beide aus kontrolliertem biologischem Anbau stammen, sondern auch, weil sie sich geschmacklich perfekt aufeinander einstellen: Die feine Süße und der weiche Biss der Dattel harmoniert mit dem kräftigen nussigen Eigengeschmack des Schwarzen Reis, zum Beispiel als Salat.

4. Fein trifft exotisch: Couscous und Ras el-Hanout

Couscous (Italien)

Aus Gries, aber kein Griesgram – als Italiener kenne ich vor allem die Sonnenseiten des Lebens! Und die würde ich dir gerne zeigen. Also: Lern mich kennen! Ich passe perfekt zu Gemüse- und Fleischgerichten, bin aber auch für einen schönen Salat zu haben. Vielleicht bist da ja mio caro?

Ras el-Hanout (Marokko)

1001 Arabian nights! Oder erstmal nur eine? Be my Jasmin! Ich bin spontan, vielseitig und immer auf der Suche nach Abenteuern. Und ja, ich mag es spicy! #onfire Aber glaub jetzt nicht, dass ich dich mit einem fliegenden Teppich abhole. Just kiddin’

It´s a match!

Couscous und Ras el-Hanout – ein echtes Dreamdate! Und ein feuriges dazu. Denn die marokkanische Mischung aus 35 Gewürzen wie Ingwer, Curcuma, Sternanis und Piment verleiht dem Vollkorngeschmack des italienischen Weizengries, das in Nordafrika zu den Grundnahrungsmitteln gehört, genau das typisch feurig-würzige Aroma afrikanischer Gerichte.

5. Traditionell trifft edel: Paella Reis und Spanisches Olivenöl

Paella Reis (Spanien)

Jo, mein Spitzname ist Bomba. Bomba aus Valencia. Das sagt eigentlich schon alles aus, aber wenn du noch mehr von mir wissen willst, lern mich doch einfach kennen. Bei mir ist jeden Tag #Matchday ;)

Spanisches Olivenöl (Spanien)

Hey! Ich liebe das unverfälschte Leben. Und Äpfel. Und Nüsse. Komplimente bekomme ich oft für meine faire Art. Ich will einfach nur genießen, schöne Momente bei einem knackigen Salat oder einer traditionellen Paella aus meiner Heimat gehen bei mir runter wie Öl. #goals Da bekomme ich direkt Fernweh #travel

It´s a match!

Okay okay – diese Kombination ist ziemlich naheliegend. Aber einfach wahnsinnig gut! Bomba ist der Reis, der sich am besten für eine traditionelle Paella eignet: Sein rundes, saugstarkes Korn ist ist weich, aber bissfest. Und das süßliche Eigenaroma wird durch das native Spanische Olivenöl und seinem nussigen, apfelfruchtigen Charakter noch veredelt.

Wir sind gespannt: welchem Match seid ihr direkt verfallen?

Jana
LebensVerliebt & FoodVerrückt

Kommentare