Kostenloser
Versand ab 30 €
Schneller
Versand
30 Tage
Rückgaberecht

Trusted Shops
Offline Shoppen
in Bremen
Toni

Als nächstes durfte ich unsere bezaubernde Anna vom Kundenservice interviewen. Sie ist hier bei uns die erste Stimme, die der Kunde ans Telefon bekommt und kümmert sich darum, das alle Kundenwünsche in Erfüllung gehen.

Wie bist du zu Reishunger gekommen?

„Im Winter 2015 suchte Reishunger während des Weihnachtsgeschäfts für 4 Monate Lagerhelfer. Also habe ich mich dort beworben und habe mich sehr gefreut, als ich die Zusage bekommen habe. Aus 4 Monaten wurden dann ganz schnell 1, 5 Jahre, die ich im Lager gearbeitet habe. Es hat mir wirklich immer sehr viel Spaß gemacht, vor allem weil wir dort echt ein tolles Team sind. Vor ca. zwei Monaten kamen dann Torben und Sohrab auf mich zu und fragten, ob ich nicht auch mal Lust hätte, ein bisschen Officeluft zu schnuppern und im Service tätig zu sein. Ich musste nicht lange überlegen und habe sofort zugesagt.“

Was sind deine Aufgaben bei Reishunger?

„Ich kümmere mich um unsere Kunden am Telefon oder per Mail. Ich berate oder forsche nach wo z.B. das Paket abgeblieben ist, nehme Bestellungen auf etc. Letztendlich kümmere ich mich darum, dass alle Kundenwünsche erfüllt werden. Das macht mir total viel Spaß, vor allem, weil es sehr abwechslungsreich ist und man viel Kundenkontakt hat.“

Was ist dein Lieblingsreis?

„Ganz klar Milchreis – der erinnert mich an meine Kindheit. Meine Mutter hat früher oft für meine 3 Geschwister und mich Milchreis mit Zimt, Zucker und Kirschen gemacht.“

Wenn sich mal nicht gerade alles um das Reiskorn dreht, was treibst du dann in deiner Freizeit?

„Am liebsten faulenze ich oder koche und backe auch sehr gerne, ich probiere immer wieder gerne neue Rezepte aus. Außerdem bin ich gelernte Maßschneiderin und nähe gerne Kleider und Röcke. Ich liebe es kreativ zu sein und zu designen.“

In welches Reisanbaugebiet würdest du gerne mal reisen und warum?

„Ich würde sehr gerne mal nach Italien, da kommt auch unser leckerer Carnaroli Risotto Reis her. Ich war noch nie dort, aber ich liebe die kulinarische Vielfalt, die Italien zu bieten hat - Olivenöl, Risotto, guter Wein und ja... auch Pasta und Pizza.“

Was war dein glücklichster Moment bei Reishunger?

„Im Kundenservice hat man viele schöne Momente, da man mit vielen Kunden im Gespräch ist und es mich immer wieder freut, den Kunden glücklich zu machen. Mein schönster Fall war erst vor kurzem. Ein älteres Ehepaar hat mich angerufen, welches aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr das Haus verlassen kann und ihre Ernährung umstellen muss. Sie baten mich darum, ihnen etwas zusammenzustellen und haben alles in meine Hand gelegt. Also habe ich mir Zeit genommen, den Katalog durchgearbeitet und ein paar leckere und gesunden Reis – und Getreidesorten zusammengestellt, z.B. grüne Linsen, Azuki Bohnen, Natur Reis, Quinoa, Buchweizen etc. und ihnen ein Angebot erstellt. Nachdem die Bestellung bei ihnen angekommen ist, waren sie super zufrieden und haben sich bedankt. Das war wirklich ein schöner Moment, den Kunden glücklich zu machen und die Nähe zum Kunden aufzubauen.“

Über welches Talent würdest du gerne verfügen?

„Ich würde gerne viele Sprachen beherrschen können. Mein Mann kommt aus der Türkei und ich versuche seit 5 Jahren türkisch zu lernen und es fällt mir total schwer. ... Außerdem könnte ich dann jedem Kunden auf der ganzen Welt unseren Reis verkaufen!“

Stell dir vor, du hättest plötzlich eine Millionen Bananen. Was würdest du damit anstellen?

„Dann würde ich den Zoo gehen und die Affen füttern!“

Toni

Kommentare

A