Buchweizen mit Gemüse

Im dieswöchigen Artikel der Woche dreht es sich um Weizen. Aber nicht um ganz normalen Weizen, sondern um Buchweizen. Dieser hat seinen Ursprung in Asien. Der Name selbst ist etwas irreführend, denn es handelt sich nicht um eine Getreidesorte, sondern um Pseudogetreide. Im Gegensatz zum Weizen hat Buchweizen kein Gluten. Wer nun hellhörig geworden ist, dem lege ich unseren brandheißen Artikel Was ist Buchweizen? ans Herz. Dort erhaltet ihr auch super Tipps, was ihr mit diesem besonderen Pseudogetreide anstellen könnt.

Fabian
It's gonna be legen- ...

Kommentare