Kostenloser
Versand ab 30 €
Schneller
Versand
30 Tage
Rückgaberecht

Trusted Shops
Offline Shoppen
in Bremen
Paddy

Reiszubereitung im Kochtopf oder im Reiskocher? Diese Frage beschäftigt die Menschheit schon seit Ewigkeiten. Also, zumindest seit dem es Reiskocher gibt. Die einen sind überzeugt von der neuen Technik, die anderen kochen ihren Reis dann doch lieber im guten alten Kochtopf. Für all diejenigen, die immer noch nicht den richtigen Reiskocher für sich gefunden haben, stelle ich euch heute unsere neuen Reiskocher vom südkoreanischen Premiumhersteller Cuckoo vor.

Die 3 Modelle CR-0331, CR-0632 und CR-1051 haben allesamt ähnliche Merkmale, unterscheiden sich aber vor allem in der Größe. Und nein, die Abkürzung CR steht nicht für Christiano Ronaldo. Alle Cuckoo Geräte zeichnet eine lange Lebensdauer aus. Die 3 oben genannten Modelle machen da keine Ausnahme. Die Geräte halten in der Regelweit über 10 Jahre ohne ein einziges Mucken. Sie sind robust und einfach zu bedienen und haben nur einen An/Aus Schalter. Sobald der Reis fertig gekocht ist, schalten die Geräte sich automatisch in den Warmhaltemodus. In diesem kann der Reis sogar bis zu 72 Stunden warm gehalten werden, ohne dass er austrocknet oder matschig wird, da die Reiskocher 100% abgedichtet sind und der Wasserdampf aufgefangen wird. Im Gegensatz zu vielen anderen Reiskochern, die den Reis nur von unten erwärmen, verfügen die 3 Modelle über ein »3D-Heating System«. Der Reis wird gleichmäßig von unten, oben und von den Seiten gegart. Der »PTFE« ummantelte Innentopf verhindert dabei sämtliches Anbrennen und ist selbstverständlich herausnehmbar und somit leicht zu säubern.

Der Mini Reiskocher CR-0331 hat ein Fassungsvermögen von 0,54l ist für Single Haushalte oder für die Mitnahme ins Büro etc., perfekt geeignet. Er kocht Reis für 1-3 Personen.

Der CR-0632 ist perfekt für die Durchschnittsfamilie geeignet. Mit seinem Fassungsvermögen von 1,08l kocht er mühelos Reis für bis zu 4 Personen.

Der Riese unter den konventionellen Reiskochern ist der CR-1051. Er kocht, dank seines Fassungsvermögens von 1,8l, mühelos Reis für bis zu 10 Personen.

Die konventionellen Cuckoo Reiskocher findet ihr hier:

Und wenn jetzt immer noch für den einen oder anderen nicht das richtige Modell dabei war, haben wir natürlich auch noch jede Menge anderer Reiskocher im Angebot. Eine Übersicht unserer Reiskocherauswahl hier:

Also, schlagt jetzt zu und viel Spaß bei der entspannten Reiszubereitung,

Paddy

Paddy
Reisender Genießer

Kommentare

D

Hi Paddy,
wenn man Platz in der Küche hätte, wäre es es Überlegung wert und ...na ja, an das Design müsste man sich halt gewöhnen. Bis dahin vertraue ich doch (neben den schweren Töpfen) meinem Mikrowellenreiskocher. Da hat sich jeder Cent Investition gelohnt. Der gestrige Basmati war mal wieder superluftigleichtlecker.
Frohes Schaffen!
Dietbert

P

Hi Dietbert,

es ist immer schön zu hören, wenn unser Reis gut gelingt! Was den Mikrowellen Reiskocher angeht, kann ich Dir nur zustimmen. Allerdings hat ja auch nicht jeder eine Mikrowelle zu Hause und wenn man sich für unsere neuen Cuckoo Geräte entscheidet, hat man lange Zeit keine Sorgen mehr. Die Dinger sind wirklich robust und halten ewig.
Zum Thema Platz: Die Geräte sind gar nicht so groß, wie sie vielleicht auf dem Bild erscheinen mögen. Mit Maßen von 24x23x25cm ist der Mini CR-0331 wirklich sehr Platz sparend. Der große CR-1051 ist mit 32x30x26cm auch kein richtiger Platzfresser.

Dir noch einen schönen Abend!

Paddy

T

ist die angegebene Füllmenge in Reis oder Reis und Wasser??

D

Hi Paddy,
danke für die Infos - jetzt komme ich ins Grübeln! Besonders die asiatischen Bekannten schwärmen ja immer von den Reiskochern - als wenn es gar nicht anders ginge, Reis gut zuzubereiten.
Frohes Schaffen!
Dietbert

P

Hallo,

die angegebenen Füllmengen beziehen sich auf Reis und Wasser. Als Hilfe zur Auswahl der richtigen Größe geben wir auch immer die Personenanzahl an. Im kleinen Reiskocher von Cuckoo CR-0331 kann man Reis für 1-3 Personen zubereiten. Im mittleren Reiskocher CR-0632 kann man Reis für bis zu 4 Personen zubereiten und im großen CR-1051 für bis zu 10 Personen.

Beste Grüße
Paddy

K

Hi Paddy,
zumindest der CR0331 hat keinen an/aus Schalter, sonder muss mittels Stecker vom Strom getrennt werden. Ist ein kleiner Anachronismus in der heutigen Welt.
Ansonsten liebe ich meinen Bonsaikocher seit Jahren ......

grüsse kai

P

Hi Kai,

Danke für den Hinweis! Du hast natürlich vollkommen Recht. Die Geräte haben keinen An/Aus-Schalter und ich habe völlig vergessen das zu erwähnen. Möchte man den Kochprozess einleiten, steckt man einfach den Stecker in die Steckdose. Sobald der Reis fertig gekocht ist, schaltet sich das Gerät automatisch in den Warmhaltemodus. Dies gilt nicht nur für den CR-0331, sondern auch für den CR-0632 und den CR-1051.

Freut mich aber, dass du mit deinem Cuckoo Reiskocher so glücklich bist!

Schöne Grüße
Paddy

BN

Kann man mit dem Cookoo denn auch persiche reiskruste hinbekommen?
Wahrscheinlich das jetzt nicht, oder ?