Ab sofort muss man nicht mehr eine edle Sushi-Bar besuchen, um in den Genuss von Reis, rohem Fisch und Nori zu kommen, sondern macht die kleinen japanischen Köstlichkeiten einfach in der heimischen Küche. Wie das geht, lernt man am besten von einem echten Sushi-Chef während eines Sushi-Kochkurses: Hier geht es zum Sushi Kurs von Meventi.


 

Laura
Steht auf Kochen ohne Knochen

Kommentare